Siemens

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur (w/m/d) Mechanik-Konstruktion

Jobbeschreibung


Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Entwicklungsingenieur (w/m/d) für Mechanik-Konstruktion, um Verantwortung für neue Detektorkonzepte im Bereich Computed Tomographie (CT) zu übernehmen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • In dieser Rolle arbeiten Sie an neuen und innovativen Detektorkonzepten für CT-Geräte in enger Abstimmung mit Fachexperten und Projektleitung. Dabei sind Sie die/der Fachexpert*in in der Mechanikentwicklung und erarbeiten Konzepte für unsere Detektoren unter Beachtung der vorgegeben Rahmenbedingungen (Fokus-Detektorabstand, Zeilen, Rotationsgeschwindigkeit, etc.)
  • Sie sind Ansprechpartner*in für alle Beteiligten rund um die Detektormechanik sowohl für neue Konzepte, als auch für bestehende Serienprodukte
  • Sie kümmern sich um alle Abstimmungen bezüglich Lasten- und Pflichtenhefte sowie der termingerechten Erstellung der notwendigen Dokumentationen und den reibungsfreien Ablauf aller nötigen Tests während der Entwicklungsphase
  • Sie koordinieren den Aufbau der Mechaniken in der Entwicklung in enger Abstimmung mit den Systemmeilensteinen und sind für die termingerechte Zulieferung der Mechaniken und Abstimmungen mit den Lieferanten zuständig

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Computertomographie

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-/Diplomstudium im Bereich Maschinenbau, Feinwerktechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sie überzeugen mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Konstruktion von komplexen mechanischen Systemen
  • Sie haben fundierte Konstruktionserfahrung, idealerweise bei der Auslegung von Schrauben und dem Design von Gussteilen, und sind es gewohnt mit vielen Stakeholdern zu interagieren
  • Sie sind sicher im Umgang mit modernen Konstruktionswerkzeugen (3D-CAD) und Entwicklungstools (SAP, Teamcenter)
  • Sie haben grundlegende Kenntnisse in der Berechnung von Toleranzketten und der Tolerierung von Bauteilen
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse in FEM, insbesondere Festigkeitsnachweise nach FKM und Schraubennachweise nach VDI 2230. Erfahrung im Produktentwicklungsprozess unter Vorgabe des Medizinproduktegesetztes sowie Kenntnisse in der Auslegung von Röntgendetektoren (idealerweise CT) sind wünschenswert


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • In Ihrem deutschsprachigen Team kommunizieren Sie problemlos auf Deutsch. Zudem fühlen Sie sich auch im internationalen Umfeld wohl und überzeugen mit Ihren sehr guten Englischkenntnissen
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, um einen kontinuierlichen Austausch mit allen Stakeholdern zu gewährleisten
  • Sie zeigen Leidenschaft in allem, was Sie tun. Deshalb arbeiten Sie gerne eigenverantwortlich sowie auch im Team. Die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und die Fähigkeit sich zügig in neue Themen einzuarbeiten zeichnet Sie aus
  • Ihr Profil wird abgerundet durch analytisches und zielorientiertes Vorgehen sowie Kooperationsfähigkeit mit internen und externen (internationalen) Partnern
Unser globales Team:Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.
Unsere Kultur:Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careersWir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung istBarbara Höhne.
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.

Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

    Art des Stellenangebotes:
    Intern

    Fähigkeiten

    • Es ist kein Abschluss erforderlich