Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) Job-ID 569

Teilzeit (25 Std.), ab sofort, Bewerbungen bis 26.11.2021

Die Wittekindshofer Werkstätten in Gronau bieten ca. 290 Menschen mit Behinderungen Qualifizierungs- und Arbeitsangebote, die sich an den individuellen Fähigkeiten und Neigungen orientieren.
Der Arbeits- und Berufsbildungsbereich der Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen und psychischen Erkrankungen ermöglicht die Teilhabe am Arbeitsleben in einem geschützten Rahmen.

Diakonie/Francesco CiccolellaIhre Aufgaben:
  • Förderung und Vermittlung beruflicher, sozialer und persönlicher Kompetenzen
  • Unterstützung und Anleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Vermittlung von Fachpraxis im handwerklichen Bereich
  • Planung und Durchführung von Arbeitsmaßnahmen
  • Umsetzung und Dokumentation der Qualifizierung analog der Rahmenbildungspläne
  • Gespräche mit den Teilnehmer*innen, deren Angehörigen, gesetzlich Betreuenden und weiteren Kooperationspartnern
  • Zusammenarbeit mit dem Begleitenden Dienst und weiteren Fachdiensten
  • Auseinandersetzung mit der beruflichen Rolle und der persönlichen Haltung zum Thema „Gewaltprävention“
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise mit Ausbilderschein
  • Eine pädagogische oder ergotherapeutische (Zusatz-)Ausbildung
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit Menschen mit psychischer Erkrankung, geistiger Behinderung, Schädel-Hirn-Trauma, Hirnblutung oder Ähnlichem
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft die eigene Fachlichkeit weiter zu entwickeln
  • Selbständige Arbeitsorganisation
  • Sicherheit in der Anwendung EDV gestützter Dokumentation
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten:
  • Unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km
  • Mitarbeiterrabatte (z.B. für zahlreiche Online-Shops)
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen:

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Sandra Büning (Bereichsleitung) telefonisch unter (02562) 817 21 04 als Ansprechpartner für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung (optional mit Bewerbungsunterlagen) - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 26.11.2021.

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Job-ID per E-Mail an bewerbung@wittekindshof.de oder postalisch an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Personalmanagement - Recruiting
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen

Kontakt

Diakonische Stiftung Wittekindshof

Zur Kirche 2

32549 Bad Oeynhausen

Deutschland

http://www.wittekindshof.de

Herr Pascal Tatura

(05734) 61 3060

bewerbung@karriere-wittekindshof.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Teilzeit