Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Leitenden Koordinator (w/m/d)

Die Diakonie Service-Zentrum GmbH sucht für den Hospizdienst Wesermarsch zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Koordinator (w/m/d) Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 30 Stunden.

Diakonie/Francesco CiccolellaIhr Aufagbengebiet:
  • Als Koordinator*in im ambulanten Hospizdienst beraten und begleiten Sie Schwerkranke und Sterbende Menschen sowie deren Angehörige im häuslichen und nicht häuslichen (z. B. im Pflegeheim) Umfeld.
  • Neben Aufnahmebesuchen zählt auch die Betreuung der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zum Aufgabenfeld einer Koordinator*in im ambulanten Hospizdienst.
  • Die Sicherstellung der Erreichbarkeit des ambulanten Hospizdienstes fällt, in Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, in die Zuständigkeit der Koordinator*innen.
  • Koordinator*innen sorgen für die kontinuierlichen Weiterentwicklung des ambulanten Hospizdienstes und der Ehrenamtlichen.
  • Sie wirken aktiv an der Konzeptionierung des Angebots mit und kümmern sich um Gewinnung, Schulung und Qualifikation der Ehrenamtlichen.
  • Ebenfalls sind Sie in die Netzwerkarbeit des ambulanten Hospizdienstes eingebunden und arbeiten eng mit anderen Institutionen und Behörden zusammen.
  • Außerdem wirken Sie bei der ?–ffentlichkeitsarbeit mit und koordinieren die Spendenakquise und Abrechnung bzw. Beantragung von Fördermitteln.
Ihr Profil:
  • eine positive Grundeinstellung, welche den hospizlichen Gedanken mit Überzeugung und Empathie umsetzt
  • Erfüllung der Voraussetzungen nach § 39a Abs. 2 SGB V oder die Bereitschaft, die entsprechenden Fortbildungen zu absolvieren
  • zeitliche Flexibilität sowie selbständig arbeitend
  • hohe soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Supervision
  • Freude an der kreativen Gestaltung eines sozialen Dienstes mit Ehrenamtlichen
  • gute EDV-Kenntnisse und Interesse an sozialen Medien
  • Führerschein Klasse B

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:
  • eine umfangreiche Einarbeitung in einem engagierten und motivierten Team
  • verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN)
  • tarifliche Jahressonderzahlung
  • tarifliche Kinderzulage
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
Kontakt

Diakonie Service-Zentrum Oldenburg GmbH

Kastanienallee 9-11

26121 Oldenburg

Deutschland

http://www.diakonie-wesermarsch.de

Frau Marie Theres Bücking

04401-695902

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit