Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Systementwickler im Produktbereich Chassis (w/m/div.)

Aufgaben
  • Zu Deinen Aufgaben gehört die Entwicklung von innovativen bis exotischen Konzepten und übergreifenden Funktionalitäten von der Prototypenphase bis hin zur Serienreife.
  • Du bist ein*e kompetente*r Ansprechpartner*in und Berater*in im Bereich Chassis Systementwicklung für ein breites Kundenspektrum (von Start-Ups für autonomes Fahren bis zu den führenden Herstellern von Supersportwagen) und ein breites Projektspektrum (Studien- und Serienprojekte für Komponenten- und Fahrzeugentwicklungsprojekte).
  • Die Ermittlung, Analyse und Abstimmung von Kunden- und boschinternen Systemanforderungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene liegt in Deiner Verantwortung, teilweise auch in Kooperation mit weiteren Komponentenzulieferern.
  • Bei der Auslegung der Systeme berücksichtigst Du Kunden- und gesetzliche Anforderungen, den Stand der Technik sowie interne Qualitätsanforderungen. Du begleitest Projekte von der Akquisition, über das erste Konzept sowie die Hard- und Softwareentwicklung bis hin zur Validierung.
  • Du arbeitest eng mit allen Projektpartnern (Projektleitung, Projektteam und Kunde) zusammen. Darüber hinaus vernetzt Du Dich mit anderen Geschäftsbereichen und förderst den gegenseitigen Wissensaustausch im Systemdesignerteam aktiv.
Profil
  • Persönlichkeit: Du hast Freude an vielseitigen Tätigkeiten und bist offen für neue sowie innovative technische Themen. Deine Kreativität nutzt Du zum Entwickeln pragmatischer Lösungen. Souveränes Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten zeichnen Dich aus.
  • Arbeitsweise: Das Analysieren und Abstrahieren komplexer Zusammenhänge macht Dir Spaß. Systematisches, eigenverantwortliches und kundenorientiertes Arbeiten gehört zu Deinen Stärken. Du arbeitest zielgerichtet und ergreifst gern die Initiative.
  • Erfahrungen und Know-How: Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Umfeld, vorzugsweise in der Software-/Systementwicklung von Bremsregelsystemen oder in der Systementwicklung anderer Fahrzeugkomponenten. Du hast Erfahrung mit der Betrachtung der Gesamtfahrzeugebene und der Interaktion zwischen Subsystemen.
  • Sprachen: Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (B2).
  • Ausbildung: Du hast ein technisches Studium (Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik o.Ä.) erfolgreich abgeschlossen.
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit