Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Impfstellenhelfer (m/w/d) im Havelland

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diakonie/Francesco CiccolellaWas Sie tun
  • Unterstützung des Betriebs in der Impfstelle insbesondere im administrativen Bereich (Registrierung, Dokumentation, Organisation)
  • Betreuung der geimpften Personen in der Nachbeobachtung
Was Sie mitbringen
  • Gründliche und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Motivation / Leistungsbereitschaft
  • Flexibilität
Unsere Leistungen
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderzahlung bei besonderen Ereignissen (Heirat, Geburt)
  • 13. Monatsgehalt
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

http://www.besser-für-alle.de/

Ines Lemke

03381 701017

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Verhandelbar