Experte Learning & Development (m/w/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Experte Learning & Development (m/w/d)

DEINE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Du unterstützt die Entwicklung der Learning & Development-Strategie (L&D) im entsprechenden Verantwortungsbereich in Übereinstimmung mit der globalen L & D-Strategie von Bayer
  • Durch die Analyse bestimmter Bereiche (z. B. der Kursthemen) wirkst du an der Lernbedarfsanalyse innerhalb der Organisation mit
  • In Abstimmung mit dem Instructional Design Expert (IDE) und im Hinblick auf die Unternehmensbedürfnisse, wählst du das am besten übertragbare, kompetenzspezifische Lernkonzept sowie Vermittlungsmethoden aus und genehmigst dieses
  • Als Mitglied (m/w/d) im Kooperationsnetzwerk der Divisionen und lokalen Prozesseigner ermöglichst du Transparenz und Synergien der globalen und lokalen geschäftsbereichsspezifischen Cluster 1-Lernlandschaften
  • Du entwickelst gute Kenntnisse der HR-relevanten externen Weiterbildungsanbieter, erhältst diese aufrecht und unterstützt den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu bevorzugten Anbietern
  • Du gewährleistest Transparenz der Cluster 1-Lernlandschaft des lokalen Geschäftsbereichs/Unternehmens gegenüber den entsprechenden Geschäftsbereichen
  • Du erstellst Berichte über relevante Lern-Leistungskennzahlen (KPIs) und Return on Investment/Return on Equity (ROI/ROE)


DAS BRINGST DU MIT

  • Du hast dein Studium mit Schwerpunkt HR erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über einen vergleichbaren Abschluss mit entsprechend relevanter Berfuserfahrung
  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich HR mit und hast in deinen bisherigen Stationen starke Kompetenzen und nachgewiesenes Fachwissen im Bereich L&D erlangt, einschließlich der erfolgreicher Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Prozessen und Tools
  • Du hast ein ausgeprägtes Verständnis der L&D-Konzipierung und -Vermittlungsmethoden sowie fundierte Kenntnisse im Prozessmanagement, insbesondere für die Erstellung eines Prozesses für die Entwicklung von Lerninhalten
  • Sehr gute Kenntnisse der Trends im Bereich Talentmanagement und im angewandten Lernmanagementsystem sowie ausgeprägter Geschäftssinn
  • Du bist kommunikationsstark und sicher in der Vorbereitung und im Halten von Präsentationen vor Mitarbeitern
    jeglicher Hierarchieebenen und dem Vorstand
  • Du bringst eine Hands-on-Mentalität mit, übernimmst gerne Verantwortung und dir gelingt es, auch unter schwierigen Bedingungen gute Ergebnisse zu erzielen und dabei stets die Ziel im Fokus zu behalten
  • Hohe Eigenmotivation und Engagement sowie Spaß und Motivation in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab, zusätzliche lokale Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet zu besetzen und wird vorrangig am Standort Leverkusen besetzt, kann aber auch an anderen deutschen Standorten besetzt werden.

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Leverkusen​

​​Division: ​ Enabling Functions​

Referenzcode: 521301​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später