Lufthansa

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Consultant (m/w/divers) Airline IT

Verstärken Sie unser Consulting Team in der DACH Region und führen Sie mit uns gemeinsam die Airline Branche in die Zukunft.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Analyse komplexer fachlicher Anforderungen & daraus ableitend die Konzeption von Lösungen im Umfeld der Airline IT
  • Abstimmung von funktionalen Anforderungen mit Business Units & IT-Bereichen unserer Airline-Kunden
  • Erstellung von Business Requirements, Dokumenten & Change Requests
  • Koordination/Durchführung der Priorisierung von Anforderungen mit den jeweiligen IT-Providern
  • Mitarbeit in komplexen Projekten nach agilen Methoden (SAFe, Scrum etc.) im Airline-Umfeld von der Planung bis zur Abnahme/Produktivsetzung
  • Fachliche/technische Steuerung der relevanten IT-Provider
  • Harmonisierung von Prozessen & Funktionalitäten
  • Durchführung von Präsentationen beim Kunden sowie Vorstellung & Diskussion von Ergebnissen bei allen relevanten Stakeholdern
Kontakt

Stefan Rappolt

Head of Airline Consulting DACH
Lufthansa Systems GmbH & Co. KG

LinkedInhttps://www.linkedin.com/in/stefan-rappolt-b51b7412a/?lipi=urn%3Ali%3Apage%3Ad_flagship3_feed%3BnPXZkBqMSGi9WhZlmWqK2Q%3D%3D
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium oder gleichwertiger internationaler Abschluss & mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung in leitender oder beratender Tätigkeit
  • Kenntnisse im Requirements Engineering oder als Business Analyst (m/w/d), idealerweise mit Zertifizierung
  • Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Themenschwerpunkten: Airline Operations (Crew Management, Ground- & Flight Operations,…) Airline Commercial (Sales, Distribution, Payment, Revenue Management, Passenger Experience,…) MRO (Maintenance & Engineering)
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen agilen & klassischen Projektmanagement- & Steuerungsmethoden sowie der Techniken auf dem Gebiet der Planung, Problemlösung & Entscheidungsfindung
  • Zertifizierungen in agilen Methoden (SAFE, SCRUM-Master, Product Owner o.ä.)
  • Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit sowie Vor-Ort-Einsätzen bei Kunden
  • Es ist kein Abschluss erforderlich