Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Fachanleiter*innen (m/w/d) der Kleiderkammer Harburg und Wilhelmsburg in Voll- oder Teilzeit

Die passage gGmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das über eine Vielzahl an sozialen Einrichtungen und Bildungsangeboten verfügt. Erwerbslosen und von Erwerbslosigkeit bedrohten Jugendlichen und Erwachsenen wird ein breites Projektangebot an Qualifizierung, beruflicher Integration und Beschäftigung geboten. Im Bereich der Erwachsenenbildung führt die passage Arbeitsgelegenheiten (AGH) in Kooperation mit team.arbeit.hamburg vier Maßnahmen durch. Zwei von diesen sind für Menschen mit Bewegungseinschränkungen konzipiert. In den Kleiderkammern werden gespendete Textilien sortiert und aufbereitet um sie an Bedürftige an Ausgabestellen und im hauseigenen Kleidermarkt weiterzugeben. Aus gebrauchter Kleidung wird auch neue Kleidung entwickelt. Wir leisten damit einen Beitrag zum nachhaltigen und sozialen Handeln. Die Teilnehmenden werden über das Jobcenter in die Kleiderkammer Harburg und Wilhelmsburg zugewiesen, nehmen aber freiwillig an den Maßnahmen teil. Ziel ist es, durch die Teilnahme die Handlungs- und Beschäftigungsfähigkeit zu stärken um eine mögliche Anschlussperspektiven zu entwickeln. Einen ersten Eindruck über die Arbeiten in der Kleiderkammer Harburg und Wilhelmsburg können Sie über www.kleiderkammer-wilhelmsburg.de erhalten.

Diakonie/Francesco CiccolellaIhre Aufgaben
  • Vermittlung von beruflichen Anforderungen und Kenntnissen der Berufsfelder in der Sortierung, Lagerhaltung, Upcycling sowie Verkauf im Textilbereich
  • Fachliche Einweisung und Begleitung der Teilnehmenden bei der täglichen Arbeit
  • Vermittlung von Fachkenntnissen sowie „Soft Skills“ während der Tätigkeitsausübung
  • Förderung von Schlüsselqualifikationen wie Kommunikations- und Selbstorganisationsfähigkeit
  • Aktivierung und Motivationsförderung der Teilnehmenden
Was Sie mitbringen
  • Abgeschlossenes Berufsausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im anzuleitenden Berufsfeld oder mind. 5 Jahre Berufserfahrung im anzuleitenden Berufsfeld oder Berufsausbildung im sozialen/pädagogischen Bereich und mindestens einer zweijährigen Berufserfahrung im sozialen Bereich
  • Kenntnisse der Kreislaufwirtschaft im Textilbereich
  • Erfahrungen bei der Vermittlung von Fachkenntnissen
  • Empathie und wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Teilnehmenden
  • Fähigkeit zur Kooperation und Teamarbeit
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir Ihnen bieten

eine Bezahlung angelehnt an den TVL mit der Eingruppierung E8, ein Wirkungsfeld mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten sowie die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, fachbezogene Weiterbildungen wahrzunehmen und das HVV-Profiticket zu beziehen. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 08.01.2022 per Mail an: Norbert Meiburg norbert.meiburg@passage-hamburg.de

Kontakt

passage gGmbH - Kleiderkammer Harburg und Wilhelmsburg

Deutschland

Herr Björn Dobbertin

0160 573 00 67

bjoern.dobbertin@rathauspassage.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit