Planungsingenieur:in Elektrotechnik (m/w/d) - Fachrichtung Energietechnik

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Du suchst einen Arbeitgeber, der Dir spannende Herausforderungen und langfristige Perspektiven bietet? An unserem Lausitzer Produktionsstandort in Schwarzheide arbeiten 2000 Kolleginnen und Kollegen gemeinsam daran, dass bei uns die Chemie stimmt. Wir setzen auf Innovation und Nachhaltigkeit. Und auf Dich! Entdecke jetzt die Einstiegsmöglichkeiten bei BASF in Schwarzheide und entwickle mit uns die Zukunft.

AUFGABEN

Unser Team des Technical Management Infrastruktur ist unter anderem für die Planung und Ausführung von betriebsnahen Projekten, Anlagenänderungen, Konzeptions- und Beratungsleistungen für die Infrastrukturanlagen am Standort Schwarzheide zuständig. Werde Teil unseres Teams und unterstütze uns dabei, u.a. den Netzausbau am Standort Schwarzheide zukunftssicher zu gestalten.

  • Bei uns ist es spannend: Du planst, implementierst Anlagenänderungen und unterstützt Projekte im Bereich der elektrischen Energieversorgung von Industrienetzen bis zu einer Spannungsebene von 110kV.
  • Gemeinsam zum Erfolg: Zusammen mit dem Team erarbeitest Du die Konzeptionen, begleitest die Detailplanung sowie Umsetzung, betreust Lieferanten und wirkst bei Vergabeverhandlungen mit.
  • Alles im Blick: Souverän steuerst Du das Projektmanagement und behältst dabei Termine, Kosten, Qualität und Normen stets im Auge.
QUALIFIKATIONEN
  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik in der Fachrichtung Energietechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit der Weiterbildung Meister:in oder Techniker:in in Energietechnik
  • mindestens vier Jahre Berufserfahrung als Planungsingenieur:in oder Projektleiter:in in den Fachgebieten Hoch-, Mittel- und Niederspannung
  • idealerweise vertraut mit der Auslegung von Kabelsystemen, Schaltanlagen und deren Sekundärtechnik, der Schutztechnik bis zu einer Spannungsebene von 110kV sowie der Durchführung von Netzberechnungen bis 20kV
  • fließende Kommunikation auf Deutsch, optimalerweise ergänzt durch gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse der Software RUPLAN/EPLAN als wünschenswerte Abrundung Deines Profils
BENEFITS
  • Du erhältst herausfordernde Projekte und Aufgaben, die Dein Können fordern und auf Deine Handschrift warten.
  • Profitiere vom starken Tarifvertrag der Chemischen Industrie (attraktives Gehalt, Urlaubsgeld in Höhe von 1.200,00 €, volles 13. Monatsgehalt).
  • Zusätzlich erwarten Dich eine jährliche Erfolgsbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge, eine Pflegezusatzversicherung sowie ein Langzeitkonto für einen flexiblen Renteneinstieg inklusive Zuschuss von 550,00 € pro Jahr.
  • Dein Einstiegsgehalt liegt aktuell bei 3.980,00 - 5.506,00 € brutto pro Monat, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen wir mit 12 zusätzlichen Familientagen pro Jahr (bis Dein Kind das 8. Lebensjahr vollendet hat).
  • Eine optimale Work-Life-Balance ist durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten gesichert. Darüber hinaus erhältst Du 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr.
  • Noch mehr Flexibilität: Die Beschäftigung erfolgt auf Basis einer 38,5-Stunden-Woche und kann jährlich individuell durch Dich angepasst werden.
  • Nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit erhältst Du die Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch den Erwerb von Aktien.
  • Wir halten Dich fit durch umfangreiche Gesundheitsprogramme, die Möglichkeit zur Nutzung eines Jobrades sowie unseren Werksärztlichen Dienst direkt vor Ort.
  • Deine Gesundheit liegt uns am Herzen, deshalb bekommst Du außerdem ein jährliches Guthaben in Höhe von 200,00 € für individuell gestaltbare Gesundheitsleistungen sowie einen zusätzlichen freien Tag.
ÜBER UNS

Du fühlst Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Sende uns dazu einfach Deinen Lebenslauf und Deine Qualifikationsnachweise (ein Anschreiben kann ergänzend gern von Dir hinzugefügt werden).

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest Du hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Jens Nguyen Hai (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005-58826

Die BASF Schwarzheide GmbH, zwischen der Hauptstadt Berlin und der Metropole Dresden gelegen, produziert funktionale Materialien und entwickelt intelligente Systemlösungen für globale Kunden. Wir stehen für Innovation, digitale Transformation und Nachhaltigkeit. Mit unseren neuen Technologien und Arbeitsweisen übernehmen wir eine Vorreiterrolle innerhalb der BASF-Gruppe. Nutze Deine Chance und gestalte mit uns zukunftsorientierte Lösungen.

Mehr über die BASF Schwarzheide GmbH erfährst Du unter: http://on.basf.com/Schwarzheide

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Unbefristet
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später