Siemens

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Senior Pension Manager (w/m/d)

Job Description Wissen für die Welt von morgen.
Als Finanzsparte von Siemens stellen wir weltweit Kapital für Infrastruktur, Equipment und Betriebsmittel für Siemens sowie für Business-to-business-Kunden zur Verfügung. Unser Know-how an Siemens-Kernmärkten macht uns zu einem kompetenten Manager für Finanzrisiken im Siemens-Konzern und einem gefragten Finanzpartner für innovative Technologien und nachhaltige Infrastruktur.
Corporate Pensions hat die finanzwirtschaftliche Verantwortung für das Pension Management der Siemens Gruppe. Wir handeln als Center of Competence und sind hierbei auch der globale Koordinator für alle pensionsbezogenen Aspekte bei Mergers, Akquisitionen und Verkäufen/Abspaltungen. Wir beraten und unterstützen die M&A Deal-Teams während des gesamten Transaktionsprozesses, beginnend mit der Due Diligence bis zum Post Closing Management.
Zudem ist unser International Pension Management Team für die Implementierung und die Aufrechterhaltung des Governance Frameworks innerhalb des Siemens Corporate Pension Managements zuständig. Dieses beinhaltet die Koordination der Regional Pension Management Community, Durchführung und Genehmigung von Veränderungen in den Core Action Areas des Pensionsmanagements (d.h. Plan Design, Funding, Investmentstrategie und die Auswahl von Service Providern) und die Steuerung von verwandten Projekten.
Ihre Aufgaben - zukunftsweisend und innovativ.
  • Sie steuern selbstverantwortlich die pensionsrelevanten Aspekte in internationalen M&A-Deals um einen optimalen Transfer von Pensionen zu gewährleisten
  • Eine selbständige Ausarbeitung vorteilhafter Verhandlungsstrategien für Pensionen innerhalb multidisziplinärer Dealteams, sowie die Erstellung der Pensionsklausel in M&A-Verträgen zur Vermeidung von Risiken und Sicherstellung eines adäquaten finanziellen Ausgleichs fällt vertrauensvoll in Ihren Aufgabenbereich
  • Im Rahmen von Due Diligence analysieren Sie zuverlässig Pensionen und pensionsähnliche Zusagen auf globaler Ebene, inklusive einer finanzwirtschaftlichen Analyse der Effekte auf unseren Gesamterfolg einer Transaktion und Weitergabe der gewonnenen Erkenntnisse für Schnittstellenfunktionen (M&A, P&O, Accounting)
  • Des Weiteren führen Sie die Entwicklung und Implementierung von Transferkonzepten der weltweit übertragenen/übernommenen Pensionen unter Beachtung der lokalen gesetzlichen Gegebenheiten und begleiten die Umsetzung in Abstimmung mit lokalen Pensionsexperten
  • Gemeinsam mit unserem Team gewährleisten Sie eine sichere Integration der auf Siemens übergegangenen Pensionssysteme in unsere Pensionslandschaft
  • Sie entwickeln neue Strategien und Ansätze basierend auf der Zusammenarbeit mit dem lokalen Pension Management, und beraten dieses bei der Implementierung von Pension Governance, regulatorischen Änderungen und Strategien
  • Sie optimieren die Konzernstrategie im Pensionsmanagement mit dem Zweck der Risiko-Reduktion über Plan Design, Funding oder Investmentstrategien
  • Außerdem führen Sie Projekte zur Optimierung der Pensionslandschaft gemäß der Konzernstrategie durch und sind verantwortlich für das Projektmanagement zur Implementierung der entwickelten, strategischen Maßnahmen
Ihr Profil - fundiert und adäquat.
  • Grundlage bildet Ihr Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschafts-/Betriebswirtschaftslehre, Mathematik, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen, Controlling, Rechnungswesen oder Versicherungsmathematik (Aktuarswissenschaften) – eine aktuarielle Zusatzqualifikation ist von Vorteil
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Pension Management in einem Konzern oder einer Beratung ist erforderlich
  • Dadurch überzeugen Sie uns mit Ihrer Expertise im Bereich der (internationalen) betrieblichen Altersversorgung, sowie in internationalen Pensionen (Pensionszusagen/Pensionssystem, lokale Erfordernisse durch Regulierung und Gesetzgebung) inklusive deren Implikationen für die Belegschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in M&A Prozessen sowie im IFRS Pension Accounting und Controlling setzen wir voraus
  • Sie sind erfahren im Projektmanagement und sehr gute MS Office Kenntnisse sind dabei für Sie selbstverständlich
  • Ihre analytische und sorgfältige Arbeitsweise, Ergebnisorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Ihr Engagement bringen Sie gerne in einem wertschätzenden Teamumfeld ein
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab, idealweise haben Sie Arbeitserfahrung im Ausland sammeln können
Das bieten wir Ihnen:
  • Ein ansprechendes Vergütungspaket
  • 2 bis 3 Tage pro Woche mobiles Arbeiten als zukünftiger, globaler Standard
  • 30 Tage Urlaub sowie vielfältige, flexible Arbeitszeitmodelle, die eine Auszeit für Sie und Ihre Familie ermöglichen
  • Aktienprogramme, um Miteigentümer der Siemens AG zu werden
Die einzelnen Benefits sind jeweils zugeschnitten auf lokale gesetzliche Anforderungen, Vorgaben verschiedener Job-Profile und Standorte sowie individuelle Präferenzen.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Controlling and Finance

Company: Siemens AG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

    Art des Stellenangebotes:
    Intern

    Fähigkeiten

    • Es ist kein Abschluss erforderlich

    Was wir bieten

    Vertrag:
    Full-time