Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur Fahrerassistenzsysteme Ultraschall (Konstruktion, Simulation, Reliability) (w/m/div.)

Aufgaben
  • Sie entwickeln Ultraschallsensoren für Fahrerassistenzsysteme mit den Schwerpunkten Konzeption, Konstruktion, Simulation.
  • Sie übernehmen Auslegung, Konstruktion und Betreuung der mechanischen Sensorkomponenten über die Anforderungsanalyse bis zur Serienbetreuung.
  • Sie entwickeln Komponenten anhand entsprechender CAD-Tools und FEM (Aufbau, Materialdefinition, Wirkzusammenhänge, Zuverlässigkeit). Konstruktionen sichern Sie durch Berechnungen und Versuche ab.
  • Sie sind Schnittstelle zu anderen Domänen im Entwicklungsprozess wie Werke, Einkauf, etc. Sie sind Ansprechpartnerin/-partner für Lieferanten und Kunden im Rahmen technischer Abstimmungen.
  • Sie unterstützen unsere weltweiten Einwicklungsteams und Lieferanten bei Fragen zu den mechanischen Komponenten und Sensoreigenschaften.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium idealerweise in den Vertiefungsrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Feinwerktechnik
  • PersönlichkeitundArbeitsweise: teamorientiert, initiativ und analytisch, strukturiert, lösungsorientiert und zuverlässig
  • Erfahrungen und Know-How: Erfahrung im Bereich Entwicklung, Konstruktion von Komponenten mit Schwerpunkt in der Kunststofftechnik, Kenntnisse in der Arbeit mit TC/NX als CAD-/PDM-Tool als auch in Berechnung / FEM-Simulation (z.B. in NX, Ansys), gute Kenntnisse in den Bereichen Fertigungstechnik, Werkstoffkunde, zusätzliche Kenntnisse in Akustik und Erfahrung in Simulation schwingender Systeme sind von Vorteil
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit