Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur Continuous Deployment eDrive SiL (w/m/d)

Tasks

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.

Die Abteilung verantwortet die Onboard-Software-Entwicklung auf dem zentralen Antriebs-Steuergerät und die SW-Integration aller eDrive Komponenten zu einem elektrifizierten Antrieb für alle Mercedes EQ Baureihen.

Über uns:

  • Sei bei der Geburt des Teams eDrive SiL dabei – dem nächsten Schritt zu einem digitalen Test-?–kosystem für eDrive Features
  • Dieses zunächst kleine und effektive Team wird Hand in Hand mit den bestehenden Feature-Teams der Abteilung und weiteren Partnern im SiL-Umfeld arbeiten
  • Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen
  • Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen
  • Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern in Indien & den USA zusammen
  • Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Weiterentwicklung unserer Entwicklungsprozesse & -Tools
  • Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt
  • Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation
Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

  • Entwicklung und Operationalisierung e ines Continuous Deployment SW Prozesses für die komplette eDrive Software verteilt über alle Komponenten
  • Entwicklung eines kaskadierten Testkonzeptes und Absicherungskonzeptes von der Softwareerstellung bis ins Fahrzeug
  • Entwicklung innovativer Konzepte zur frühzeitigen Absicherung von eDrive-Antriebssystemen unter Einbeziehung von digitalen Werkzeugen und Methoden (wie z.B. SiL)
  • Entwicklung und Integration neuartiger, agiler Methoden aus angrenzenden Industriebereichen zur Steigerung des Produkt-Reifegrads
  • Einführung und Etablierung neuartiger Arbeitsmethoden im Versuchsumfeld
  • Erstellung von Testfällen und automatisierten Prüfabläufen, Durchführung der Messungen am SiL/HiL und Dokumentation der Ergebnisse
  • Teilnahme an weltweiten Versuchsfahrten
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Elektro-/Informationstechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnologie oder Vergleichbares
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse über das Zusammenwirken von mechatronischen Systemen im Automobil
  • Erfahrung im Bereich der Elektromobilität und digitale Methoden
  • Kenntnisse von Entwicklungsprozessen und Methoden im Bereich Informationstechnologie
  • Fundierte Kenntnisse über Netzwerke im Fahrzeug und IT-Netzwerke
  • Gute Programmierkenntnisse in C++, Matlab, Python
  • Einem Drang alles zu automatisieren
  • Kenntnisse aus dem Bereich Embedded Systems und Software-Architektur
  • Kenntnisse von agilen Methoden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gutes technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Zusammenarbeit im internationalem Arbeitsumfeld
  • Analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen
Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich