Rheinmetall

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Logistikmanager Schwerpunkt IT (m/w/d)

WOFÜR WIR SIE SUCHEN
  • Aktive Gestaltung der Digitalisierung von Supply Chain Prozessen in standortübergreifender Zusammenarbeit
  • Eigenständiges Management von abteilungsübergreifenden Teilprojekten bei der SAP EWM Einführung
  • Abteilungsübergreifende Abstimmungen zusammen mit den Stakeholdern
  • Organisation von Prozess-Workshops, Entwicklung von Potenzialen sowie deren Umsetzung
  • Darstellung von Soll-Prozessen und Übersetzung in IT-Anforderungen
  • Leitung und Durchführung von Verbesserungsprojekten in Lager- und Logistikprozessen
  • Innovation Scouting, Durchführung von Piloten und Ausrollen bei Nachweis der Wirtschaftlichkeit
  • Key-User-Aufgaben SAP EWM und Erstellung von Schulungsunterlagen und Schulung von Mitarbeitern
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Über den Arbeitgeber

WER WIR SIND

Taktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

Was wir bieten

WAS WIR IHNEN BIETEN

Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.

An unserem Standort in Unterlüß und Kiel bieten wir Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Sonderkonditionen für Fitnesscenter
  • Corporate Benefits Plattform

Fähigkeiten

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Produktions-/Logistikmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Produktions- und Logistik-Projekten mit hohem IT-Anteil
  • Nachweis über die Projektmanagementfähigkeit (z.B. IPMA) wünschenswert
  • Sehr gute SAP- Kenntnisse, SAP-Berater-Ausbildung in MM, SD oder EWM von Vorteil
  • Erfahrungen bei der Einführung bzw. Migration von SAP Modulen wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Hohes Maß an Organisations- und Koordinationsvermögen sowie Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

  • Es ist kein Abschluss erforderlich