Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur für mechatronischen Komponenten/Systemen (w/m/d)

Tasks

In der Konzernforschung & Mercedes Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern werden.

Innerhalb der Mercedes-Benz Entwicklung Interieur verantwortet unsere Abteilung die Entwicklung der Interieurkomponenten Instrumententafel / Handschuhkasten / Mittelkonsole / Türverkleidung und Kinematik für Mercedes Benz PKW. Die Entwicklung für diese Umfänge erfolgt mit dem Ziel der Sicherstellung höchsten Kundennutzens hinsichtlich Ergonomie, Funktion, Sicherheit, Komfort, Wertanmutung, Qualität, Kosten und Gewicht.

Unser Team verantwortet die Entwicklung der oben genannten Interieurkomponenten für die Baureihen GLE, GLS, GLC und MB.EA-M. Zusätzlich sind in unserem Team das Controlling und die Modulstrategien für Cockpit-Querträger, Instrumententafel und Handschuhkasten allokiert. Sie entwickeln selbstständige mechatronische Komponenten/Systemen wie z. B. Luftdüsen (Smart Air Jet), Klappdisplays, elektrische Abschattungssysteme etc. mit internen und externen Partnerbereichen bis zur Serienfreigabe.

Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

  • Festlegung der Kunden- und Systemfunktionen und Eigenschaften des Systems
  • Festlegung der Systemgrenzen (Mechanik, E/E und Software)
  • Abbilden der Kundenfunktionen auf Komponenten und Systeme
  • Abstimmen der Komponenten- und Systembeiträge mit allen beteiligten Bereichen
  • Erstellung einer Systemspezifikation nach Standardvorlage SLH
  • Initiierung qualitätssichernder Maßnahmen (System-FMEA, ASIL-Einstufung, Reviews)
  • Abstimmung der Systembelange im Bedien- und Anzeigekonzept
  • Bereitstellung der Anforderungen an Prüf- und Inbetriebnahme-Merkmale in Produktion und After-Sales
  • Erstellung und Pflege Terminplan (Feature-Rollout)
  • Planung, Durchführung/Koordination, Teilnahme und Beurteilung von weltweiten Erprobungen und Tests
  • Reifegradbewertung, Fehleranalyse und Symptomzuordnung
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

  • Abgeschlossenes Studium in den Fachbereichen Mechatronik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Fachrichtungen
  • Kenntnisse in der Entwicklung von mechatronischen Komponenten/Systemen (Releaseplanung, EE-Terminschiene)
  • Kenntnisse in Softwaretools zur Komponenten- und Systemspezifikation (DNG, EPDM, PreeVision, JIRA)
  • Erfahrung sowohl in digitaler als auch hardwarebasierter Komponentenentwicklung
  • Erfahrung in der Lieferantensteuerung und im Projektmanagement komplexer Systeme
  • Sie handeln unternehmerisch, sind teamfähig, setzen Ihre und fremde Ressourcen gezielt ein und nutzen Entscheidungsspielräume ziel- und ergebnisorientiert
Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich