Continental AG

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Softwarearchitekt (m/w/divers)

Der Software Architekt (m/w/divers) ist zuständig für die Gestaltung der vorhandenen Software-Architektur und die Überprüfung ihrer Umsetzung während des gesamten Projekts (d.h. Zerlegung der SW-Funktionen und Anforderungen auf Modulebene, Spezifikation der Schnittstellen zwischen SW-Modulen und deren Interaktion).

  • Entwicklung von Software Architekturen für Fahrerwerkselektronik (Chassis Control Units) nach festgelegten Vorgaben
  • Zuständig für die Machbarkeit, Funktionalität und Integration mit bestehenden und zukünftigen Automobilsystemen/Plattformen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem SW Projekt Manager und SW Anforderungsmanagement
  • Definition und Genehmigung von Modulschnittstellen nach Absprache
  • Zusammenarbeit mit Drittanbietern zur Entwicklung wichtiger Softwaretechnologien für eine umfassende Softwareentwicklung (e.g. Elektrobit Autosar)
  • Unterstützung bei der Erstellung der Software-Integrationsstrategie
  • Unterstützung des Systemarchitekten bei der Definition der Systemarchitektur
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Bachelor Studium in Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Embedded Software Engineer mit fundiertem Wissen zur Programmierung von Multi-Core Mikrocontroller/Mikroprozessorsystemen
  • Gutes Verständnis einer Software-Architektur mit Kenntnissen der notwendigen Erfahrung mit Echtzeit-Betriebssystemen
  • Erfahrung in Architektur mit kompletten Softwarelösungen (einschließlich Low-Level-Treibern, Middleware und Kommunikationsstapeln für CAN und Ethernet)
  • Erste Kenntnisse und Erfahrungen in der agilen Entwicklung
  • Erste Kenntnisse und Erfahrungen in Projekten mit ASIL D Einstufung
  • Erste Kenntnisse mit Projekt mit ASPICE Level 3 Bewertung
  • Erste Kenntnisse und Erfahrung im Design auf Basis der Architektur von Multicore - Mikrocontrollern
  • Erste Erfahrung mit dezentralisierten weltweiten RnD-Organisationen (insbesondere Indien, Rumänien und Frankreich)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikation-, und Moderations Kenntnisse
Sie wünschen ein individuelles Arbeitszeitmodell? Wir fördern Teilzeit.

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich