Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

System- und Funktionsentwickler für Fahrerassistenz und Fahrzeugautomatisierung (w/m/div.)

Aufgaben

Wir entwickeln prototypische Fahr-, Assistenz- und Automatisierungsfunktionen, um die Interaktion von Fahrerinnen, Fahrern und Insassen mit dem Fahrzeug in umfangreichen Probanden-Studien auf Teststrecken und im Realverkehr zu erproben.

Gestalte mit uns die Zukunft der Mobilität.

  • Als bereichsübergreifende Vorentwicklung arbeiten wir interdisziplinär in agil aufgestellten, Domänen-übergreifenden Projekten, sowohl mit internen als auch externen Partnern und der wissenschaftlichen Community zusammen.
  • Dabei konzipierst und gestaltest Du neue und erweiterst kooperative Funktionen im Bereich des assistierten und automatisierten Fahrens, mit Fokus auf die Erleb- und Erprobbarkeit mit naiven Probanden.
  • Dein Aufgabengebiet erstreckt sich dabei von der Ideengenerierung, über das System- und Softwaredesign, bis hin zur Implementierung und dem Proof of Concept in unseren Versuchsträgern.
  • Du bist zentrale technische Ansprechperson für einen Versuchsträger oder eine Funktion und stimmst Inhalte zwischen den beteiligten Bereichen ab.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik, Physik, Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, bzw. Software Engineering oder vergleichbare Kompetenzen aufgrund einschlägiger Erfahrung
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: hohe Eigeninitiative, sehr gutes Systemverständnis, Spaß und Motivation an Zusammenarbeit in einem bereichsübergreifenden Team, analytisches und abstraktes Denkvermögen, strukturiert und zielorientiert, sowie proaktives unternehmerisches Handeln, gute Kommunikation und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrungen und Know-How: mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich System- oder Funktionsentwicklung im Bereich Automotive bzw. Vehicle Motion Control (Regelungstechnik), praktische Kenntnisse in Matlab, Simulink, ASCET und C/C++-Programmierung, sowie deren Umsetzung im Fahrzeug und Versuchserfahrung
  • Qualifikation: Führerscheinklasse B
  • Begeisterung: Leidenschaft für Innovationen und deren Entwicklung bis zur Marktreife
  • Sprachen: fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit