Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Fertigungsplaner (w/m/div.)

Aufgaben
  • Als Fertigungsplaner*in sind Sie verantwortlich für die Durchführung von umfangreichen Ähnlichkeitsplanungen (z. B. Anpassungen bei Hoch- und Auslauf) und planen außerdem die Arbeitsfolgen und Arbeitsgänge.
  • Sie arbeiten Terminpläne aus, schlagen Eigen- und Fremdfertigung anhand von Kostenberechnungen vor und begründen diese.
  • Außerdem erarbeiten Sie Soll-/lst-Vergleiche in Bezug auf benötigte Kapazitäten, stellen Alternativen dar, übernehmen Investitionskosten, stellen Fertigungszeiten auf und stimmen sie ab.
  • Die Prüfung von technischen Unterlagen und konstruktive Vorgaben auf optimale Umsetzbarkeit gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie schlagen konstruktive Veränderungen vor, berechnen Einsparungen, regen Einsatzmöglichkeiten neuer Bearbeitungsverfahren an, steuern Fertigungsversuche ein und überwachen und analysieren die Ergebnisse.
  • Die Planung der Art und Anzahl der Betriebsmittel für umfangreiche, vernetzte Fertigungsablaufe gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben, genauso wie die Veranlassung von Fertigung und Beschaffung, die Abstimmung konstruktiver Gestaltung und die Aufstellung von Kapazitäts- und Belegungsplänen.
  • Zusätzlich führen Sie den Arbeitsplan aus, indem Sie Arbeitsgänge, Arbeitsfolgen und Betriebsmittel beschreiben, optimale Losgrößen ermitteln und Vorgabezeiten errechnen und festlegen.
  • Sie dokumentieren den Fertigungsablauf einschließlich der Maschineneinstelldaten, setzen Prüfvorschriften um, überprüfen Mehrzeitanforderungen und Sondergutschriften und stellen Prüf- und Messaufträge aus.
  • Nicht zuletzt sind Sie für die Rationalisierungsmaßnahmen, Reduzierung der Fertigungszeiten, Erarbeitung der Verfahrensverbesserungen und Auswertung der Ergebnisse zuständig.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Gießerei oder Maschinenbau
  • Persönlichkeit: flexibel, belastbar, eigeninitiativ, teamfähig und durchsetzungsstark
  • Arbeitsweise: selbständig, strukturiert, kostenbewusst und ergebnisorientiert
  • Erfahrungen und Know-How: Kenntnisse in der Planung von umfangreichen, vernetzen Fertigungsabläufen auf Grundlage weitgehend bekannter Fertigungsverfahren, Arbeitswissenschaftliche und betrisbswirtschaftliche Erkenntnisse, fundierte Kenntnisse in SAP und MS Office
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit