Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Kitaleitung (m/w/d)

Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diakonie/Francesco CiccolellaWas Sie tun
  • Sie übernehmen verantwortungsvoll die fachliche Leitung der Kita
  • Sie haben pädagogische Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 1 - 6 Jahren
  • Sie begleiten und coachen Ihre Mitarbeiter*innen in ihrem pädagogischen Alltag
  • Sie reflektieren komplexe pädagogische Vorgänge, strukturieren Lösungsvarianten und setzen diese um
  • Sie gewährleisten die optimalen Rahmenbedingungen für die qualitativ hochwertige Betreuung unserer Kinder
  • Sie haben die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, wenden neues Wissen an und geben dieses an Ihr Team weiter
  • Sie führen regelmäßig Mitarbeitergespräche und sind für die Optimierung der Teamarbeit verantwortlich
  • Sie führen Dienstberatungen und Teamsitzungen durch
  • Sie führen einen einrichtungsübergreifenden Austausch mit Ihren Kolleg*innen
  • Sie verantworten die Kooperation mit Familien, ?–ffentlichkeitsarbeit und Vernetzung in der Umgebung der Kita
  • Sie haben die Fähigkeit zur Selbst- und Teamreflektion und stehen Supervision und Praxisberatung offen gegenüber
  • Sie wirken aktiv bei der Auswahl neuer Mitarbeiter*innen mit und begleiten die Einarbeitung
  • Sie arbeiten eng mit der Geschäftsstelle des Regionalverbandes und der Fachberatung des Landesverbandes zusammen

Gehalt: 3.918,19 € / Monat

Was Sie mitbringen
  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in oder Kindheitspädagog*in
  • eine min. 3-jährige Berufserfahrung in der Leitung einer Kita
  • eine partnerschaftliche und zielorientierte Personalführung
  • eine ausgeprägte soziale Kompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • eine strukturierte, verantwortungsvolle und selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
  • Interesse an der konzeptionellen Arbeit und Offenheit für neue Herausforderungen
  • Engagement zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation
Unsere Leistungen
  • Sonderzahlung bei besonderen Ereignissen (Heirat, Geburt)
  • 13. Monatsgehalt
  • Fachberatung
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • pädagogische Begleitung
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Mitarbeiterfeste
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Vertrauensvolle Ansprechpartner
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Obstkorb
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Fort- und Weiterbildungen
Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

http://www.besser-für-alle.de/

Julia Priebe

0173 421 98 53

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit