Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Sozialpädagoge / Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w/d) Traumatherapeutische Wohngruppe

Wir, der Geschäftsbereich Kinder, Jugend und Familie der Diakonie München und Oberbayern, bieten Unterstützung, Begleitung und Hilfen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien an. Für unsere Traumatherapeutische Wohngruppe NIDO in Parsdorf bei München suchen wir ab sofort eine*n Sozialpädagog*in / Erzieher*in / Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) mit traumapädagogischer Zusatzqualifikation bzw. mit der Bereitschaft sich entsprechend zu qualifizieren bzw. ausbilden zu lassen, in Voll- oder Teilzeit (20-40 Std./Woche, Schichtdienst).

Diakonie/Francesco CiccolellaWie wäre es, wenn ...

… Sie unsere kleine Gruppe aus 7 Kindern und Jugendlichen (8-14 Jahre) betreuen, fördern und ihnen dabei helfen könnten, ihre traumatischen Erlebnisse zu verarbeiten?

… Sie den Kindern und Jugendlichen zusammen mit ihrem neuen Team „einen sicheren Ort“ bieten würden?

… Sie bei der Ressourcenaktivierung durch kunsttherapeutische, natur- und erlebnispädagogische Angebote mithelfen könnten?

… Sie intensiv mit Schulen, Ämtern und anderen Kooperationspartnern zusammenarbeiten würden?

… Sie bei Ihrer Arbeit viele Gestaltungsmöglichkeiten hätten und sogar eigene Hobbies einbringen könnten?

… ein schönes Einfamilienhaus mit großem Garten Ihr neuer Arbeitsplatz wäre?

… unser nettes Team aus 7 Kolleg*innen Sie herzlich willkommen heißen würde?

Bei uns ist all das möglich!

Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung bzw. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in einem multiprofessionellen Team
  • Beziehungsarbeit und die traumapädagogische Arbeit liegt Ihnen am Herzen
  • Sie sind ein/e Teamplayer*in, die/der auch in schwierigen Situationen belastbar bleibt
  • Sie schätzen die Vorteile und Freiheiten des Schichtdienstes
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B (Nutzung der Dienstfahrzeuge während der Dienstzeit)
  • Sie gestalten unseren diakonischen Auftrag aktiv mit

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen
  • eine spannende Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen, nur ca. 20 Minuten vom Münchner Zentrum entfernt
  • Sport, Kochen, Handwerken & Co.: bringen Sie Ihre Interessen bei uns ein!
  • ein multiprofessionelles, engagiertes und harmonisches Team
  • faire und transparente Vergütung gem. Tarif AVR Bayern
  • Ballungsraumzulage (bis zu 270 €/Monat bei einer Vollzeitstelle, Teilzeit entsprechend anteilig)
  • Jahressonderzahlung (80 % eines monatlichen Grundentgelts)
  • betriebliche Altersvorsorge (vom Arbeitgeber finanziert)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Familienbudget
  • Beihilfeversicherung (übernimmt z. B. Teilkosten für den Zahnersatz)
  • 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche), zusätzlich drei weitere freie Tag für den Buß- und Bettag, den 24.12. und den 31.12.
  • Einarbeitungstage und vielfältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern)
  • Mitarbeitendenvergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und vielen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Reisen u.v.m.)
  • vergünstigtes Ticket für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum München (MVV, MVG, Bahn)
  • Möglichkeit zur Anmietung eines WG-Zimmers
Kontakt

Diakonie München und Oberbayern - Innere Mission München e. V.

Landshuter Allee 40

80637 München

Deutschland

Frau Melanie Dalferth

089-126991-171

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Verhandelbar