GMP Compliance Manager (m/w/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

GMP Compliance Manager (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Mitverantwortung für die fristgerechte Planung und Durchführung des Qualifizierungsstatus von Herstellungs- und Abfüllanlagen, Räumlichkeiten und Kleingeräten im Bereich Operations
  • Meldung von qualitätsrelevanten Prozessabweichungen an den Leiter der Herstellung, die Qualitätssicherung sowie an die sachkundige Person und die dazugehörige Erstellung ​​​​​der erforderlichen Berichte, sowie Nachverfolgung von Maßnahmen (CAPA)
  • Verantwortung für die Planung und Umsetzung des Change Managements, sowie für die Erstellung von Abweichungsberichten im Verantwortungsbereich
  • Regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung der für den Verantwortungsbereich relevanten SOPs
  • Durchführung, Vorbereitung und Teilnahme bei Selbstinspektionen, Audits und Behördeninspektionen
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen und internen Vorschriften insbesondere der GMP-, Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltvorschriften im Funktionsbereich
  • Aktives Hinterfragen der etablierten Prozesse zur Förderung des Lean Managements
  • Als GMP Compliance Manager (m/w/d) sind Sie für die Erreichung der Ziele (HSE, Qualität, Kosten, Termintreue, Kultur) des Funktionsbereichs mitverantwortlich

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) der Pharmazie, Pharmatechnik oder vergleichbares Studium
  • Idealerweise bringen Sie bereits Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung in der Pharmaindustrie mit
  • Ausgeprägtes GMP-Verständnis und Qualitätsbewusstsein
  • Ausgezeichnetes Verständnis technischer Herstellvorgänge und Anlagen
  • Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, kunden- und ergebnisorientiertes Handeln sowie proaktives Stakeholdermanagement aus
  • Entscheidungsfreudig und innovativ mit hohem Maß an Durchsetzungsvermögen sowie digitale Denkweise
  • Sie haben Spaß an der Arbeit im Team, zeigen Flexibilität und Eigeninitiative und hohe Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung 2 Jahre befristet zu besetzen.

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Deutschland : Baden-Württemberg : Grenzach-Wyhlen​

​​Division: ​ Consumer Health​

Referenzcode: 530846​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später