Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Experte Regulatory Reporting (w/m/d)

Tasks

Über die Mercedes-Benz Bank

Die Mercedes-Benz Bank AG mit Firmensitz in Stuttgart gehört zu den führenden Autobanken in Deutschland. Mit rund 2.000 Mitarbeiter*innen unterstützt die Mercedes Benz Bank den Absatz von Daimler-Fahrzeugen und bietet rund einer Million Kunden Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen wie Finanzierung, Leasing und Miete. Im Direktbankgeschäft werden Festzins- und Tagesgeldkonten angeboten. Zudem vermittelt die Mercedes-Benz Bank Versicherungen und Kreditkarten. Die Leistungspalette von Daimler Mobility, dem weltweiten Mobilitäts- und Finanzdienstleister des Daimler-Konzerns, umfasst darüber hinaus auch Flottenmanagement unter der Marke Athlon. Daimler Mobility betreute zum Jahresende 2020 in weltweit in 39 Märkten ein Vertragsvolumen von 150,6 Milliarden Euro. Auf die Mercedes-Benz Bank entfallen davon rund 25,9 Milliarden Euro.

Mercedes-Benz Bank lebt Vielfalt und Inklusion

Vielfalt und Inklusion sind uns nicht nur ein Anliegen, sondern wir gestalten sie aktiv. Mitarbeiter*innen aus 100 verschiedenen Nationen bereichern unsere Kultur. Mit zahlreichen Initiativen fördern wir das interkulturelle Verständnis, den Respekt füreinander, die Offenheit und die Bereitschaft zum Wandel innerhalb des Unternehmens sowie gemeinnützige Organisationen, die sich dafür einsetzen.

Mercedes-Benz Bank ist ein “Great Place to Work”

Auch in diesem Jahr zählt die Mercedes-Benz Bank zu den Siegern des Great Place to Work® Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber". Unsere Unternehmenskultur ist die Basis unseres Erfolges. Greifbar wird dies nicht nur in unserem täglichen Miteinander, sondern auch beim Blick auf unsere attraktiven Mitarbeiterangebote. Neben vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten reichen diese von flexiblem Arbeiten und Kinderbetreuung über Altersvorsorge bis hin zu Mobilitäts- und Sportangeboten und beeinflussen die Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen positiv.

Die Abteilung Corporate Affairs & Compliance, unterstützt in enger Zusammenarbeit mit den verschiedensten Bereichen der Mercedes-Benz Bank bei der Umsetzung und Einhaltung von nationalen und internationalen Vorschriften sowie interner Regularien. Um den steigenden Anforderungen an die Bank im regulatorischen Umfeld auch in Zukunft gerecht werden zu können, arbeiten wir stetig an der Optimierung unserer Prozesse und Zusammenarbeitsmodelle. Unsere täglichen Herausforderungen meistern wir durch ein exzellentes, übergreifendes Teamwork, kontinuierliche Entwicklung eines jeden Einzelnen und dem Einsatz agiler Vorgehensweisen.

Unser Team Regulatory Reporting & Treasury Backoffice besteht aus hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen. Wir arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für spannende Aufgaben mit hoher Bedeutung für die gesamte Organisation.

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Erstellung und Qualitätssicherung von aufsichtsrechtlichen und bankstatistischen Meldungen für die Mercedes-Benz Bank AG und für die Institutsgruppe
  • Kontinuierliche Optimierung der Meldeprozesse (Automatisierung)
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Planung und Überwachung von aufsichtsrechtlichen Kennzahlen
  • Erstellung von fachlichen Vorgaben zur Pflege und Weiterentwicklung der Meldewesensoftware ABACUS/A360
  • Durchführung und Dokumentation von fachlichen Tests
  • Vorbereitung und Begleitung von Prüfungen
  • Aktualisierung von Arbeitsanweisungen und Fachkonzepten
  • Mitarbeit in Projekten
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

Fachliche Qualifikationen:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Fachrichtung Bank, Rechnungswesen oder Wirtschaftsrecht oder eine Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/Bankkauffrau mit entsprechender Fortbildung im Meldewesen
  • Berufserfahrung im aufsichtsrechtlichen oder bankstatistischen Meldewesen
  • Fundierte Kenntnisse der relevanten Rechtsnormen (insb. CRR, KWG, GroMiKV, AnaCredit Richtlinien, Bilanzstatistik und AWV)
  • Idealerweise Zertifizierung zum Meldewesen-Experten
  • Ausgeprägte Kenntnisse der konzeptionellen Anbindung von Daten an die Meldewesensoftware mit entsprechenden Analysefähigkeiten
  • Erfahrung mit der Meldewesensoftware ABACUS A360 oder mit den Systemen SAP BW/BA und SAP/FI
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint und insbesondere auch Access)
  • Erfahrung in der Auswertung und Analyse von Massendaten
  • Erfahrung im Umgang und in der Kommunikation mit Aufsichtsbehörden von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Persönliche Kompetenzen:
  • Anpassungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Integrität und sozialer Kompetenz
  • Überzeugungs- und Verhandlungsfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit und Verbindlichkeit
  • Starke Analyse- und Problemlösungskompetenz
  • Arbeitsorganisation und Zeitmanagement
  • Äußerst zuverlässige, selbständige und präzise Arbeitsweise
  • Kundenorientierung
Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich