Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur für Software- und Funktionsentwicklung Überwachungssoftware für Bremsregel-/Fahrdynamiksysteme (w/m/div.)

Aufgaben
  • Im herausfordernden Umfeld von ESP-Systemen entwickelst Du für unsere Kundenprojekte Embedded Software zum Einsatz in Kraftfahrzeugen, insbesondere im Umfeld der Systemüberwachung und -sicherheit.
  • Deine wesentlichen Aufgaben sind die Konfiguration und kundenspezifische Weiterentwicklung der Software-Komponenten zur Systemsicherheit, d.h.:
    • Analyse der Kundenanforderungen
    • Monitoring der Sensorik mit modellbasierten Überwachungen
    • Definition der Systemreaktion im Fehlerfall
    • Design, Simulation und Umsetzung neuer Funktionalitäten
    • Integration von Komponenten in die Gesamtsoftware
    • Planung und Durchführung der Verifikation im Labor bzw. im Fahrzeug
  • Du betreust dabei die Projekte von der Konzeptphase bis hin zur Serienreife. Hierbei wendest Du zur Sicherstellung unserer hohen Qualitätsstandards sowohl definierte SW-Entwicklungsprozesse als auch Methoden aus der agilen Welt an.
Profil
  • Persönlichkeit: Flexibilität, Initiative und Sorgfalt zeichnen Dich aus.
  • Arbeitsweise: Analytisches Denken, Freude an der Beschäftigung mit komplexen Zusammenhängen sowie eine teamorientierte, interdisziplinäre Arbeitsweise gehören zu deinen Stärken.
  • Erfahrungen und Know-How: Du verfügst über fundierte Erfahrung in Software-Engineering (bevorzugt Automotive Software).
  • Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Ausbildung: Du hast Dein Studium der Ingenieurwissenschaften (Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen.
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit