Technischer Koordinator Blisterproduktion im Bereich Verpackung (m/w/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Technischer Koordinator Blisterproduktion 2 - Bereich Verpackung (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Steuerung der Instandhaltung, Umstellung und Wartung der pharmazeutischen Verpackungsanlagen/Ausrüstungen im Verantwortungsbereich mit dem Ziel der Sicherung einer maximalen Anlagenverfügbarkeit und Effizienz
  • Sie unterstützen Vorarbeiter, Einrichter und technischen Anlagenbediener bei der Störungsbehebung und den Instandhaltungstätigkeiten
  • Kontinuierliche Optimierung identifizieren und nachhaltig an Verpackungsanlagen und im Verpackungsprozess umsetzen
  • Bearbeitung von Abweichungen im PASCAPA System, Betreiben von Recherchen zu Ursachen von Abweichungen und termingerechtes Abarbeiten von abgeleiteten Maßnahmen
  • Unterstützen der Etablierung und Weiterentwicklung von Centerline (Wertebasierte Grundzustände) und CIL (Cleaning, Inspection, Lubrification = Reinigen, Inspizieren, Schmieren) an allen Verpackungsanlagen, um Verluste zu eliminieren
  • Planung und Bestellung von Ersatz- und Verschleißteilen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten/betrieblichen Vorgaben
  • Sie erstellen, aktualisieren und prüfen Standardarbeitsanweisungen

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossene staatlich geprüfte Technikerausbildung im Bereich Maschinenbau/Elektrotechnik oder eine abgeschlossene Meisterausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesen Bereichen
  • Mehrjährige Berufserfahrung an pharmazeutischen Verpackungsanlagen (vorzugsweise Solida Verpackung, Primär-, Sekundär-Verpackungsanlagen der Hersteller Uhlmann, Schubert, Endverpackungsanlagen der Hersteller Pester, Meurer)
  • Erfahrung in den Methoden des Toyota-Produktionssystems (Lean Production) sowie ausgeprägte Problemlösefähigkeiten
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, Affinität zu IT Systemen
  • Sie sind kontaktfreudig, rücksichtsvoll und geduldig im Umgang mit Mitarbeitern und vermitteln gerne Ihr Wissen an Andere
  • Sie handeln selbstständig und ergebnisorientiert, und sind beharrlich bei der Implementierung von erforderlichen Verbesserungen
  • Ihre strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise erleichtert es Ihnen, gewonnene Erkenntnisse konsequent in Standards umzusetzen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit Aussicht auf eine spätere Entfristung.

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Weimar​

​​Division: ​ Pharmaceuticals​

Referenzcode: 496650​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später