Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Praktikum im Bereich Qualitätsmanagement ab Januar 2022

Tasks

Der Fachbereich Qualitätsmanagement - System hat als Kernaufgaben das Erstellen, Betreiben und Sicherstellen eines Qualitätsmanagementsystems für die Werke Kassel, Mannheim und Gaggenau, in denen Achsen, Motoren und Getriebe für Nutzfahrzeuge hergestellt werden. Unser Qualitätsmanagementssystem stellt sicher, dass die Qualität der Prozesse und Verfahren gestaltet, eingeführt, geprüft und verbessert wird. Die Überwachung und Bewertung des Gesamtsystems erfolgt durch System- und Prozessaudits.

Im Rahmen dieser Aufgabenstellungen werden werksübergreifende Qualitätsreports erstellt. Vorrangiges Ziel ist eine dauerhafte Verbesserung der Herstellungsprozesse, deren Unterstützungsprozesse und den damit verbundenen Produktverbesserungen.

Weiterhin werden die Fachbereiche bei komplexen Qualitätsproblemen methodisch unterstützt.

Auf Basis einer regelkreisübergreifenden Fehlerauswertung werden Problemlösemethoden durchgeführt.


Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu:

  • Aktualisierung von Dokumenten im Dokumentenmanagement-System mit den Fachbereichen
  • Anpassung von Schulungsunterlagen und Mitarbeiter bei der Durchführung von Schulungen für Qualitätsthemen, wie z. B. sicherheitsrelevante Merkmale
  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Formen der Dokumentation und Dokumentenlenkung
  • Datenanalyse im Rahmen der Umsetzung einer Langzeitarchivierung
  • Mitwirken beim Datentransfer von Qualitätsaufzeichnungen
  • Weiterhin Support beim Thema „Interne Audits“, insbesondere Mithilfe bei der Erklärung der Dateneingabe, Vorarbeiten zur Auditjahresplanung
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

  • Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, (ggfs. auch Wirtschaftswissenschaft)
  • Persönliche Kompetenzen: Teamorientiert, gute Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten
  • IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.

    Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.

    Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-kassel@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

    Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Hollenhorst aus dem Fachbereich, unter udo.hollenhorst@daimler.com.

    • Es ist kein Abschluss erforderlich