Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Mechatroniker für die Rollenförderanlage im Logistik-Center Reutlingen (w/m/d)

Tasks

Das Mercedes-Benz Logistik-Center Reutlingen ist ein wichtiger Baustein in der herstellereigenen Teilelogistik Europas. Als zweite Stufe der Versorgungskette ist es das Bindeglied zwischen dem Zentrallager, dem Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim und dem Retailer. Gemeinsam mit den anderen deutschen Großhandelsstandorten, den Logistik-Centern Köln, Hannover, Nürnberg und Mainz sorgt es für die schnelle und reibungslose Teileversorgung der Niederlassungen und Servicebetriebe in Deutschland.

Sie sind als Mitarbeit*in für die gesamte Instandhaltung, Kontrolle und Weiterentwicklung der technischen und elektrischen/elektronischen
Infrastruktur des Mercedes-Benz Logistik-Center Reutlingen mitverantwortlich.

    Als Teil unseres Instandhaltungsteams für die Rollenförderanlage übernehmen Sie:
  • Instandsetzungsarbeiten an allen mechanischen und elektrischen Komponenten der Rollenförderanlage.
  • Sie sind verantwortlich für Instandhaltungs- und Betreiberaufgaben mit dem Ziel der durchgängigen Anlagenverfügbarkeit, bzw. im Störfall schnellstmögliche Anlagenwiederverfügbarkeit.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört: Durchführen von schwierigen Fehleranalysen an komplexen Systemen mit mechanischen, pneumatischen und/oder elektrischen Komponenten ggf. unter Anwendung von Diagnosetools.
  • Identifikation von Schwachstellen, auch auf Basis der vorhandenen Datenquellen, Sie erarbeiten Vorschläge zu deren Beseitigung und setzen diese um. Ursachen von elektrischen und mechanischen Störungen werden identifiziert und schnellstmöglich behoben.
  • Durchführung bzw. Koordination von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten nach vorgegebenen Checklisten.
  • Identifikation von Optimierungspotentialen zur Erhöhung der technischen Verfügbarkeit. Die Umsetzung dieser Maßnahmen initiieren und ggf. unter Einbeziehung von internen und externen Dienstleister durchführen und überwachen.
  • Im Bedarfsfall Ersatzteilbeschaffung einleiten und – wenn notwendig – mit externen Lieferanten abstimmen.
  • Modernisierung/Erweiterung sowie Um- und Aufbauten für komplexe Betriebsmittel bei elektrischen und mechanischen Einheiten nach Vorgabe bzw. nach eigenen Skizzen durchführen.
  • Programmanpassungen vornehmen, ggf. Programme in begrenztem Umfang erstellen.
Begeistern Sie mit Ihrer Leidenschaft für die Logistik, Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrem Teamspirit.
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Folgende Qualifikationen und Kenntnisse bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Mechatroniker*in, Schwerpunkt Bereich Maschinen und Anlagenbau, Automatisierungstechnik, Elektromechanik und Instandhaltung
  • Berufserfahrung im Bereich der Lagerförderungstechnik und auf den Gebieten der Montage und Instandhaltung
  • Einsatzfreude, Teamfähigkeit und Flexibilität und Freude an selbstständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten sind Grundvoraussetzung
  • Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen und bei Bedarf Nachtarbeit (in geringem Umfang, sofern Reparaturen nicht tagsüber durchgeführt werden können) werden erwartet
  • Bereitschaft zu Rufbereitschaft
  • Führerschein der Klasse B, ggf. Staplerführerschein
Für uns zählen nicht nur Ihre Qualifikationen, es soll auch menschlich passen! Sind Sie Teamplayer, sind für Sie Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit und Kollegialität selbstverständlich, dann ist das die ideale Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit.

Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns:
  • Eine übertarifliche Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub bei einer 39-Stunden-Woche
  • Betriebskrankenkasse mit attraktiven Angeboten zur Gesundheitsförderung
  • Regelmäßige Schulungen und Trainings, um bei allen technischen Innovationen auf dem neuesten Stand zu bleiben
  • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
  • Attraktive Mitarbeiterkonditionen

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter andrea.schaefer@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

  • Es ist kein Abschluss erforderlich