Bayer

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Digital Content and Social Medial Manager - Digital Solutions Business (m/w/d)

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Digital Content and Social Medial Manager - Digital Solutions Business (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Verwaltung der Inhalte digitaler Marketingkanäle für das Digital Solution Business in der Radiologie, welche Webseiten und soziale Medien beinhalten
  • Umsetzung eines Marketing-Automatisierungsplans innerhalb der aktuellen IT-Infrastruktur sowie Umsetzung der Strategie zur Suchmaschinenoptimierung SEO und zur Implementierung des Inbound-Marketing-Ansatzes
  • Erstellen der Customer Journey-Pfade innerhalb des digitalen ?–kosystems mit einem klaren Fokus auf Optimierung der Kundengewinnung
  • Verfolgung und Bewertung der Leistungen des Kommunikationskanals sowie Empfehlungen zur Inhaltsstrategie für die einzelnen Kommunikationskanäle
  • Identifizierung neuer Thementrends, um neue Inhalte zu generieren und Bayer schnell in der laufenden Diskussion zu positionieren
  • Etablierung von Verbindungen sowie Pflege von Beziehungen zu externen Anbietern und Agenturen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Brandteam an Inhaltsplänen, um die Pipeline der neuen Beiträge zu verwalten
  • Verwaltung des medizinischen, rechtlich und regulatorischem Genehmigungsprozesses für neue Beitrage vor der Publikation sowie Beratung zu Prozesslücken im Zusammenhang mit rechtlichen medizinischen Genehmigungsprozess

WAS SIE MITBRINGEN

  • Bachelorabschluss in Marketing oder vergleichbar mit langjähriger Berufserfahrung oder Masterabschluss in Marketing oder vergleichbar mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im digitalen Marketing mit Schwerpunkt auf der Umsetzung von Inbound-Marketing-Strategien, um den Website-Traffic und die Lead-Identifizierung zu steigern
  • Nachgewiesene Erfahrung im digitalen Channel-Management von webbasierten Inhalten und sozialen Medien, einschließlich der Anwendung von SEO, Erfahrung im Gesundheitswesen ist von Vorteil
  • Erste Erfahrung in der Erstellung von Inhalten für LinkedIn, Facebook, Instagram oder Twitter und Erfahrung mit der Erstellung von Analyseberichten zur Überwachung der Leistung digitaler Kanäle
  • Ausgeprägte kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten, erste Führungserfahrung bevorzugt
  • Erfolgsbilanz bei der Förderung von Projekten mit externen Partnern (Agenturen) sowie starkes Streben nach Ergebnissen und Erreichung von Zielen
  • Fähigkeit, mit virtuellen Teams messbare Ergebnisse zu erzielen
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Deutschland : Berlin : Berlin​

​​Division: ​ Pharmaceuticals​

Referenzcode: 517863​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich