Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

CC - Saving Lives: Systementwickler für Gesamtbremssystem für Hochautomatisiertes Fahren und Brake by Wire (w/m/div.)

Aufgaben
  • Als Teil des Systementwicklungsteams entwickeln Sie Bremssystemprodukte für die Anforderungen der Zukunft, insbesondere in Hinblick auf Bremssysteme für automatisierte Fahrfunktionen und By-Wire-Bremssysteme.
  • Als Systementwicklerin oder -entwickler in der Plattformentwicklung für das Gesamtbremssystem sind Sie für das Zusammenspiel der Bremssystemprodukte in den unterschiedlichen Entwicklungsbereichen, wie Funktions-, Software und Hardwareentwicklung verantwortlich.
  • Sie gestalten die Sicherheit und Zuverlässigkeit der künftigen Produkte durch Ihren Einsatz in der Herleitung und Abstimmung von Anforderungen sowie die Entwicklung von Überwachungsstrategien.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: gute Auffassungsgabe, Offenheit und Kreativität für neuartige Systeme, motivierend, gute Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interkulturellen Teams, selbstständig, flexibel und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrungen und Know-How: gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit komplexen Systemen, sowie grundlegende theoretische und praktische Erfahrungen im Bereich Fahrsicherheit und Fahrdynamik, idealerweise Erfahrung im Bereich der Systementwicklung und ASPICE, Grundlagen in funktionaler Sicherheit, sowie Überwachung. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in folgenden Bereichen: Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Datenanalyse, Matlab/Simulink und Python.
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit