Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Projektkoordinator für Strategie und Projekte im Bereich Strategy & Governance Global Procurement Trucks & Buses (w/m/d)

Tasks

Wo andere ein Ende sehen, machst Du eine Möglichkeit aus?
Wenn anderswo die Ideen versiegen, springt bei Dir der Funke über?
Wenn andere auf den Moment schauen, planst Du bereits im Voraus?
Wenn andere an Ihre Grenzen kommen, kommt in Dir das Beste heraus?
Du hast eben genickt?

Dann besitzt Du etwas, dass wir bei Global Procurement Trucks & Buses (TT/G) die MAX-Perspektive nennen: Die maximalen Möglichkeiten aller Dinge nutzen. Im globalen Nutzfahrzeug-Einkauf der Daimler Truck AG nutzen wir diesen Skill, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen.
Spannend ist nun: Was kannst Du mit Deiner MAX-Perspektive bei uns möglich machen?

Das kannst Du bewegen:


  • Du arbeitest in einem global aufgestellten Bereich mit internationalen Kolleg*innen zusammen an der Transformationsstrategie für den Nutzfahrzeugeinkauf
  • Du findest mit Kolleg*innen aus anderen Bereichen (IT, Cost Engineering, PKW-Einkauf, Entwicklung...) neue Lösungen
  • Du suchst nach neuen digitalen Tools und Methoden für den Einkauf, testest sie und rollst sie dann international in unsere Teams aus
  • Du bereitest Workshops und Management Meetings vor, unterstützt bei der Durchführung und bringst die Ergebnisse zur Umsetzung
  • Kommunikation und Abstimmung erfolgt mit den globalen Kolleg*innen via TEAMs, Telefon, Mail oder persönlich vor Ort
Der weltweite Einkauf für Nutzfahrzeuge zeichnet sich nicht nur durch das hohe Einkaufsvolumen, sondern auch durch eine globale Aufstellung aus. Tokio, Sao Paulo, Stuttgart, Istanbul, Detroit, Portland und Chennai sind nur eine Auswahl der weltweiten Standorte.
Der Abteilung TT/GSG obliegt innerhalb des Einkaufs eine Schlüsselrolle: Wir sind verantwortlich für die globale Strategie des Einkaufs, setzen deren Elemente in konkrete Maßnahmen um und treiben so die Entwicklung des gesamten Geschäftsbereichs voran. Das Team, in dem Du tätig wirst, verantwortet die strategische Weiterentwicklung des Einkaufs Trucks & Buses und alle Audit- und Qualifizierungsaktivitäten. Außerdem pushen wir die Wettbewerbsfähigkeit des Einkaufs durch digitale Transformation und digitale Innovationen. Wir unterstützen den Einkauf bei der Weiterentwicklung der Organisation und beeinflussen, wie Einkäufer*innen zukünftig arbeiten.
Bei uns kannst du an Projekten von größter strategischer Bedeutung arbeiten und so einen Beitrag zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Einkaufs leisten.
Die Aufgaben sind vielfältig, bereichsübergreifend und vor allem spannend.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt!
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications

Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:
Fachliche Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im technischen oder betriebswirtschaftlichen Umfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Strategie-, Prozess- oder Organisationsentwicklung
  • Erfahrung im Einkauf von Vorteil
  • Expertise in Change- und Transformationsprojekten sowie Change Management-Methodiken wünschenswert
  • Auslandserfahrung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erweiterte IT-Kenntnisse (bspw. Tableau, Power BI) von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Weitere Sprachkenntnisse (Portugiesisch, Japanisch, Türkisch) wünschenswert
Persönliche Kompetenzen:
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeit
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeit und strukturierte Herangehensweise an Probleme
  • Interkulturelle Kompetenz
Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich