Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Praktikum im Bereich Gesamtfahrzeug Versuch Noise Vibration Harshness / Fahrverhalten ab März 2022

Tasks

Im Gesamtfahrzeug Versuch gestalten wir die zukünftigen Automobilgenerationen der Baureihen C-Klasse, GLC-Klasse und E-Klasse.
Hier konzentriert sich das technische Know-how Fahrverhalten und Noise Vibration Harshness (NVH) am Standort Sindelfingen.

Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen einer mobilen Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effizienten Entwicklungsprozessen. Wir arbeiten schon heute an den neuen Fahrzeuggenerationen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig in diesem Fahrzeugsegment sichern werden, mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren oder auch mit modernen Hybriden und vollelektrischen Antrieben.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Mitarbeit bei der Versuchsplanung der aktuellen und neuen Baureihen und ggf. Teilnahme an Versuchsfahrten
  • Koordination und Begleitung von NVH- oder Fahrwerksanalysen auf Prüfständen und in der Fahrerprobung
  • Erstellung von Werkstattaufträgen für das Team Fahrverhalten/NVH und Betreuung von Fahrzeugumbauten
  • Betreuung und Koordination der Räder- und Reifenlogistik für die Abteilung
  • Organisation und Protokollierung von vorbereitenden Abstimmrunden für Versuchsfahrten
  • Fahrzeugmanagement und Organisation von Fahrzeugtransporten der Versuchsfahrzeuge zu und von den Erprobungsstandorten
  • Projekthafte Bearbeitung von Grundsatzthemen oder Problemlösungen im Themenfeld Fahrverhalten/ NVH
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications
  • Studiengang im Bereich Ingenieurwissenschaften, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B von Vorteil
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich