Daimler

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Pflichtpraktikum im Bereich Vertrieb Mercedes-Benz Pkw Projekt- und Prozessmanagement ab März 2022

Tasks

Bestehende Prozesse zu optimieren und die Arbeit in Projekten ist Deine Leidenschaft?
Die Kombination mit großer Vielfalt am Arbeitsplatz ist genau das, wonach Du suchst?
Dann bieten wir Dir nun die Möglichkeit, Deine innovativen Ideen für die Optimierung des Kundenauftragsprozesses bei Mercedes-Benz Cars einzubringen.

Wir in der Unternehmenssparte Sales Operations Mercedes-Benz Cars arbeiten unter der permanenten Zielsetzung zur bestmöglichen, kundengerechten Versorgung der weltweiten Märkte mit Mercedes-Benz Pkw beizutragen.
Innerhalb unserer Sparte ist es im Bereich Projekt- und Prozessmanagement unsere Aufgabe, markt- und zukunftsorientierte Prozesse und Systeme im globalen Kundenauftragsprozess der Mercedes-Benz Pkw zu designen und zu implementieren. Der Kundenauftragsprozess umfasst dabei sämtliche Themen von der Planung und dem Angebot beginnend, bis hin zur Distribution der Pkw und deren Endabwicklung. Wir arbeiten in einer Querschnittsfunktion zwischen der IT und den globalen Märkten in kontinuierlicher Kommunikation entlang der Kundenauftragskette.

Als Mitglied der Abteilung Projekt- und Prozessmanagement wirst Du die Möglichkeit haben, Schritt für Schritt in die elementaren Hintergrundprozesse entlang der Kundenauftragskette im Detail einzutauchen und dabei Deinen wertvollen Beitrag zur effizienten Optimierung und somit zum Erfolg im Großen beizutragen.

Du fühlst Dich angesprochen und bist interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen!

Folgende Aufgaben kommen auf Dich zu:

  • Mitarbeit in Projekten zur Optimierung der Standard-PKW-Vertriebsprozesse, Schwerpunkt Produktstammdaten und Bewertung
  • Mitwirkung im Projektmanagement
  • Mitarbeit bei operativ anfallenden Aufgaben innerhalb der weltweiten Mercedes-Benz Vertriebssystemlandschaft
  • Kommunikation mit IT-Dienstleistern im In- und Ausland sowie aller betroffenen Mercedes-Benz- Märkte weltweit
  • Erstellung entscheidungsrelevanter Unterlagen für das Top-Management
  • Mitarbeit bei der Verwaltung und Pflege eines Pricing-Systems für die weltweite Mercedes-Benz Prozess- und Systemlandschaft
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Qualifications
  • Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, BWL, IT oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß am Arbeiten im Team und in Projekten
  • Affinität zu analytischen Aufgabe
Bitte beachte, dass Dein Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.

Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Thomas Behm aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30988957.
  • Es ist kein Abschluss erforderlich