Data Steward and Architect (m/w/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Data Steward and Architect (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Planung der Daten-Architektur von Small Molecules und der ETL-Prozesse für die Datennutzung in globalen Plattformen
  • Implementierung von maßgeschneiderten Protokollen für die Datenerfassung von Experimenten (Labor und Gewächshaus) in Biolab
  • Gewährleisten, dass Daten in hoher Qualität und mit vollständigem Metadatensatz verfügbar sind, unter Berücksichtigung des FAIR Standard
  • Sicherstellung der Konsistenz und Kompatibilität der Daten, einschließlich der Annotation von experimentellen Daten mit den notwendigen
    Metadaten (Datensteward)
  • Repräsentation der Daten auf globalen Datenplattformen
  • Abstimmung der Architekturkonzepte von Small Molecules mit anderen Funktionen in R&D
  • Etablieren vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen mit allen Verantwortlichen für Datenerfassung über die gesamte Small Molecules Organisation
  • Trainieren von Wissenschaftlern in Small Molecule Research in allen Angelegenheiten rund um die Datenerfassung und Datenverarbeitung

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, insbesondere Erfahrung in der Datenmodellierung / Data Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse über Konzepte der semantischen Datenintegration
  • Qualifikation in den Naturwissenschaften als Diplom oder Nebenfach
  • Erfahrung mit wissenschaftlichen Laborprozessen
  • Hohe Eigenmotivation, um wissenschaftliche Spitzenleistungen anzustreben und Komplexität zu bewältigen
  • Ausgeprägtes analytisches Denken mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte sowohl gegenüber Wissenschaftlern (m/w/d) als auch dem Management klar und überzeugend darzustellen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie Deutsch und/oder Französischkenntnisse sind ein Plus

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Monheim, Frankfurt a.M.​

​​Division: ​ Crop Science​

Referenzcode: 474262​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später