Techniker:in Automatisierungstechnik (m/w/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Im Unternehmensbereich Monomers entwickeln und produzieren wir Isocyanate und Polyamide für Anwendungen in der Automobil-, Bau- und Verpackungsindustrie. Zum Portfolio gehören außerdem hochwertige Basischemikalien und Spezialitäten im Bereich der anorganischen Chemie. Mit Produktionsstandorten weltweit helfen wir unseren Kunden, ihren Bedarf an nachhaltigen und wettbewerbsfähigen Materialien zu decken.

AUFGABEN

Unsere Einheit Engineering & Assetmanagement ist für die Planung und Ausführung betriebsnaher Projekte, Anlagenänderungen, Konzeptions- und Beratungsleistungen für die Betriebe der Elektrolyseprodukte sowie von anorganischen Chemikalien verantwortlich.

  • Als betriebliche Ansprechperson sind Sie die Schnittstelle zur Instandhaltung, den Planungseinheiten sowie zur Produktion und unterstützen bei der Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit sowie der technischen Weiterentwicklung unserer Anlagen.
  • Zeigen Sie Ihre Expertise! Sie bringen Ihre Fachkompetenz bei der Ausarbeitung und Aktualisierung der betrieblichen Instandhaltungsstrategie ein, koordinieren Anlagenabstellungen und erstellen Kostenschätzungen.
  • Zudem planen Sie betriebliche Wartungen, führen Fehleranalysen durch und dokumentieren technische Prüfungen.
  • Alles im Blick: Sie arbeiten an Störungs- und Fehleranalysen sowie Sicherheitsbetrachtungen, insbesondere PLT-Schutzkonzepten mit.
  • Nicht zuletzt begleiten Sie Anlagenänderungsprozesse, indem Sie Verfügbarkeits- und Strategieaspekte in die Projektplanung für Anlagenabstellungen oder -erweiterungen einbringen und die Dokumentation pflegen.
QUALIFIKATIONEN
  • Techniker:in im Bereich Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierungs- und Prozessleittechnik
  • idealerweise zwei Jahre Berufserfahrung in der Betreuung von Produktionsanlagen
  • fundierte Kenntnisse der betrieblichen Prozessleitsysteme
  • routinierter Umgang mit SAP und MS Office
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
BENEFITS
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.
  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
ÜBER UNS

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Frau Lina Sebekow (Talent Acquisition), Tel.: +49 30 2005-58133

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Unbefristet
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später