Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Entwicklungsingenieur für ASIC Design Methoden, Flow und Werkzeuge (w/m/div.)

Aufgaben
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Implementierung von Konzepten und Methoden für die Linux-basierte EDA-Designumgebung mit dem Schwerpunkt auf dem Managen der Analog/Mixed Signal ASIC-Design Struktur für den Einsatz in der Automobilelektronik.
  • Sie unterstützen den Betrieb und die Weiterentwicklung des Daten Management Systems (inklusive der Versionierungen) und des Projekt-Setup/-Struktur sowie der PDK Infrastruktur in enger Abstimmung mit den zugehörigen Abteilungen für das ASIC Design weltweit.
  • In enger Abstimmung mit dem Team koordinieren Sie die Freigabe und Weiterentwicklung von Methoden und Werkzeugen für den zugewiesenen Bereich und stimmen die Anforderungen mit EDA-Herstellern ab.
  • Sie unterstützen die weltweite Einführung von Methoden und Werkzeugen, sowie die Schulung der Anwender.
  • Sie koordinieren die Anforderungen von allen Design Teams (weltweit, inklusive zukünftiger Bedarfe) und fördern die Verallgemeinerung von projektspezifischen Lösungen.
  • Sie arbeiten mit dem IT-Team zusammen, um die spezifischen Werkzeuganforderungen berücksichtigen zu können (hinsichtlich Linux, Server, HPC/Grid, Storage, etc.).
  • Sie sichern den Betrieb und den Support innerhalb des CAD/IT-Teams für alle Bosch ASIC-Designer weltweit.
  • Sie unterstützen die Qualitäts-Anforderungen an die EDA-Tools (zum Beispiel ISO26262), sowohl für Eigenentwicklungen als auch für Produkte der EDA-Hersteller.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Promotion) der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: Fähigkeit effizient Aufgabenstellungen im Rahmen Ihrer Tätigkeit zu identifizieren, zu analysieren und pragmatische anwendungsspezifische Lösungen zu entwickeln; ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; einschlägige Erfahrung in der Methodik der Problemlösung sowie in der Zusammenarbeit und Koordination von internationalen und funktionsübergreifenden Teams
  • Erfahrungen und Know-How: Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit modernen ASIC-Design-Tools (EDA-Anbieter wie Cadence, Synopsys, Mentor) und SW-Entwicklungsmethoden und -tools (Linux, Script und Programmiersprachen, z.B. Cadence Skill)
  • Qualifikation: Sie haben ein umfassendes Verständnis für ASIC-Entwicklungsabläufe, Design-Tools und SW/HW-Umgebung
  • Sprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit