Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

HEMS-TC Luftrettungsdienst auf dem RTH Christoph 4 (m/w/d)

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Diakonie/Francesco CiccolellaWas Sie tun
  • Annahme und Koordination von Luftrettungseinsätzen
  • Durchführung von Rettungseinsätzen als HEMS-TC auf dem Rettungshubschrauber
  • Sachgerechte Durchführung sämtlicher Reinigungs- & Desinfektionsmaßnahmen unter Einbehaltung der besonderen Vorschriften für Luftfahrzeuge (Rahmen-Hygieneplan ZSH im Luftrettungsdienst vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz & Katastrophenhilfe BBK)
  • Materialbestellung & Bevorratung von Sanitätsmaterial, Sauerstoff, Büromaterial etc.
  • Bestellung & Bevorratung von Medikamenten inkl. Überwachung von Verfalldaten & Temperaturvorgaben, sowie Austausch mit der Zentralapotheke
  • Bestellung & Bevorratung & Überprüfung von Betäubungsmitteln & Führen der entsprechenden BTM-Bücher
  • Führen von Bestückungslisten, Bestandslisten & Kontrolllisten nach Vorgabe des Qualitätsmanagementsystems der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. gem. ISO 9001-2015
  • Instandhaltung & Überprüfung der medizinischen& technischen Geräte entsprechend der MedGV., sowie die Veranlassung von Wartung und Reparaturen & das Führen der Gerätebücher
  • Dokumentation der Rettungseinsätze, Ermittlung der Personalien & Aufarbeitung der Abrechnungsunterlagen
  • Fotodokumentation & deren Archivierung für Ausbildungszwecke, Forschung, Vorträge sowie Veröffentlichungen
  • Führen von Arbeitszeitnachweisen, sowie die Erfassungen von Überstunden & Zeitzuschlägen
  • Einweisung & Ausbildung neuer Besatzungsmitglieder, sowie Ärzten im Luftrettungsdienst
  • ?–ffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung
  • Übernahme von Organisation- und Verwaltungsaufgaben zur Sicherstellung des Dienstbetriebes
  • In Zusammenarbeit mit Dritten: Instandhaltung, Reinigung, Veranlassung von Reparaturen des Luftrettungszentrums und angegliederter Strukturen
  • Die Stelle umfasst regelmäßige praktische Anteile im bodengebundenen Rettungsdienst auf RTW ggf. NEF
Was Sie mitbringen
  • Notfallsanitäter, mindestens 200 Einsätze (mind. NACA 4) und 5 Jahre Erfahrung als Fahrzeugführerin / Fahrzeugführer auf einem Rettungswagen
  • Alternativ Tätigkeit als HEMS-TC mit einer Einsatzerfahrung von mindestens 2 Jahren
  • Qualifikation zur Ausbilderin / zum Ausbilder im Rettungsdienst (zukünftig Praxisanleiterin/-anleiter) ist wünschenswert
  • Umfangreiches und aktuelles medizinisches Fachwissen
  • Erfahrung auf einem arztbesetzten Rettungsmittel (NAW/NEF/ITW)
  • Körperlich/gesundheitliche Eignung nach dem Rahmenkonzept über den Betrieb der Zivilschutz-Hubschrauber
  • Ausbildung zum HEMS-TC (erfolgt bei Bedarf bei der Bundespolizei im Januar 2022, Dauer 2 Wochen)
  • CRM Ausbildung (erfolgt bei Bedarf bei der Bundespolizei im Dezember 2021, Dauer 1 Woche )
  • Gute Englisch Kenntnisse in Sprache und Schrift
  • EDV-Kenntnisse
  • Die erforderlichen Ausbildungen zum HEMS-TC und CRM müssen, bei Bedarf, vor Antritt der Stelle erfolgreich absolviert werden. Die Ausbildungsplätze hierfür werden zur Verfügung gestellt.
  • Das Auswahlverfahren umfasst einen praktischen Anteil als Praktikant auf der Maschine (max. drei Tage)
Unsere Leistungen
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • attraktiver Standort in zentraler Lage
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Sonderzahlung bei besonderen Ereignissen (Heirat, Geburt)
  • 13. Monatsgehalt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

http://www.besser-für-alle.de/

Thorsten Ernst

0511 48990-601

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit