Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Erzieher *in (m/w/d) für unsere Kindertagesstätte Lebensbaum I Leipzig - Connewitz

Mut machen, Trost spenden und die Welt erklären – in unseren Kindertagesstätten haben Sie die Möglichkeit, in viele Rollen zu schlüpfen, um auf kreative Weise die Potenziale der Kinder zu entdecken, zu fördern und zu entwickeln! Für unsere Kita Lebensbaum in Leipzig - Connewitz suchen wir zum 01.12.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine *n Erzieher *in (m/w/d) im Bereich Krippe mit 30 Stunden pro Woche.

Diakonie/Francesco CiccolellaIhre Aufgaben
  • Sie wirken in einer Kita mit insgesamt 130 Kindern, drei Krippengruppen und fünf Kindergartengruppem
  • Wir suchen Sie als Unterstützung unserer Kleinsten im Bereich Krippe von 1-3 JahrenSie analysieren und werten den Selbstbildungsprozess aus und unterstützen die Kinder in ihren Bildungsprozessen.
  • Sie greifen die Erlebniswelt der Kinder in entsprechenden Themen und Projekten auf.
  • Sie bieten eine geborgene Atmosphäre und geben den Kindern die Möglichkeit, die Welt zu entdecken.
  • Sie sind empathisch und wissen mit den Anregungen von Eltern umzugehen.
  • Spaß kommt bei Ihrer Arbeit nicht zu kurz und Sie bereichern mit ihrer positiven Art unser Team.
Ihr Profil
  • einen Abschluss als Erzieher (m/w/d) und/oder Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Studiengang Erziehungswissenschaft/Schwerpunkt Soziale Arbeit bzw. welche gemäß SächsQualiVO anerkannt sind
  • die Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Arbeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Reflexionsfähigkeit
  • idealerweise erste Erfahrung in der Gruppenarbeit mit Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schulantritt zum Beispiel durch mehrere Praktika oder ähnliches
  • Interesse an Weiterbildungen
  • Freude an der Mitarbeit unserer Konzeption und Qualitätsentwicklung
  • Freude an dem Miteinander mit Eltern und dem Team
  • die Identifikation mit den Werten und Zielen der Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten
  • eine unbefristete Anstellung
  • eine Teilzeitbeschäftigung mit 30 Wochenstunden
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (Fassung Sachsen) in der EG 7: Einstiegsgehalt von 2.171,99 Euro brutto, bei mindestens zweijähriger Berufserfahrung von 2.286,30 Euro brutto, weitere Steigerung abhängig von der Berufserfahrung
  • regelmäßige Entgeltsteigerungen sowie eine attraktive Jahressonderzahlung
  • Fachberatung durch den Träger und durch den Dachverband
  • ein Netzwerk von engagierten Fachkräften, sowie eine schrittweise Einarbeitung und kollegialer Austausch
  • stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit eines Zeitwertkontos (Sabbatical/Auszeit)
  • Beihilfe u.a. zur Geburt eines Kindes und bei Zahnersatz
  • ein Mobilitätskonzept mit einem vergünstigten Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe, Business Bike und Carsharing
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit u.a. einer Kinderzulage für jedes Kind als Kindergeldempfänger von 82,14 Euro brutto
  • einen Jahresurlaub von 30 Tagen, sowie einen freien Tag jeweils am 24.12. und 31.12.
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
  • die Möglichkeit der Versicherung in der Betriebskrankenkasse der Diakonie
Kontakt

Diakonie Leipzig

Gneisenaustraße 10

04105 Leipzig

Deutschland

Frau Andrea Zander

0341.5612 1195

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Teilzeit