Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

System Control Engineer Wärmepumpen (w/m/div.)

Aufgaben
  • Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Optimierung unseres Produktportfolios im Bereich Luft-/Wasser Wärmepumpen und damit zur nachhaltigen Wärmeversorgung von z.B. Wohngebäuden.
  • Sie erarbeiten Anforderungen an die hydraulischen und regelungstechnischen Schnittstellen, stimmen diese mit Zulieferern und externen Partnern ab und begleiten deren Validierung. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Systemintegration von Luft-/Wasser Wärmpumpen in bestehende Regelsysteme über standardisierte Schnittstellen der Gebäudeautomation.
  • Mit Ihren Konzepten bereiten sie die Grundlage für eine effiziente Systemeinbindung von Wärmepumpen in Wärme- und Kälteverteilnetze z.B. durch Energiemanagementfunktionen. Zudem stellen Sie sicher, dass unsere Wärmepumpen ins Gebäudesystem hydraulisch und regelungstechnisch funktions- und normgerecht eingebunden werden. Dazu legen Sie entsprechende Planungsunterlagen aus und begleiten deren Erstellung und Freigabe.
  • Für individuelle Kundenprojekte arbeiten Sie eng mit unserem Vertrieb und Produktmanagement zusammen um kreative und pragmatische Lösungen zu entwickeln.
  • Auftretende Kundenbeanstandungen bzw. -anfragen zu Systemfunktionen für kommerzielle Luft/Wasser- Wärmepumpen lösen sie systematisch und nachhaltig indem sie strukturiert technische Lösungen erarbeiten und deren Umsetzung koordinieren.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium in Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Regelungstechnik, Gebäudeautomation oder vergleichbar (Diplom/Master), gerne mit Promotion
  • Persönlichkeit: eigeninitiativ, ziel- und lösungsorientiert, technikaffin, Hands-on-Mentalität,
  • Arbeitsweise: systematisch, analytisch und selbständig, sicher im Auftreten und kommunikationsstark gegenüber verschiedenen Management-Ebenen und Kunden, fähig, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen, finden pragmatischer Kundenlösungen
  • Erfahrungen und Know-how: ca.3-5 Jahre praktische Erfahrung in der Planung der technischen Gebäudeausrüstung mit dem Schwerpunkt Gebäudeautomation/MSR (Messen-Steuern-Regeln) und hydraulischer Auslegung
  • Qualifikation: Kenntnisse in Regelungstechnik, Schnittstellen und gängigen Kommunikationsprotokollen (z.B. Modbus) in der Gebäudeautomation sowie in der Planung und Auslegung von Wärmepumpen- /Kältesystemen, Kenntnisse der Normanforderungen an Wärmepumpensysteminstallationen vorteilhaft
  • Reisebereitschaft: ca. 20 %, auch international
  • Sprachen: hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit