Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Senior Prozessingenieur CVD (m/w/div.)

Aufgaben
  • Neues entstehen lassen: Werden Sie Teil unseres Teams! Gemeinsam bauen wir eine vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf. Sie unterstützen beim Aufbau unseres neuen und zukunftsorientierten 300 mm Halbleiterwerkes mit 24/7 Produktion in Dresden den Prozessbereich CVD.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie betreuen eigenverantwortlich Prozesse und Anlagen im Bereich CVD mit Fokus auf die Rezepterstellung, Verbesserung der Prozessstabilität und der Maschinenverfügbarkeit.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie setzen die Bosch Anforderungen der Prozessstabilität mittels SPC, FDC und R2R um.
  • Strukturiert bewerten: Sie analysieren und lösen komplexe Produktions- und Prozessprobleme. Zudem erstellen Sie Auswertungen und Korrelationen von Daten zur Steigerung von der Prozessqualität und der Ausbeute.
  • Ganzheitlich denken: Sie konzipieren und koordinieren bereichsspezifische Projekte zur Prozessflexibilisierung und Kostensenkung.
  • Verantwortung übernehmen: Sie sind für die Durchführung von Freigabeprozessen verantwortlich. Zudem adaptieren Sie existierende Prozesse auf neue Anlagen.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie wirken bei der Entwicklung neuer Fertigungsverfahren sowie der Beschaffung von Fertigungsanlagen mit.
  • Kooperation leben: Sie sind beteiligt an Technologietransfers und führen Schulungen und die fachliche Anleitung für Prozessthemen durch.
Profil
  • Persönlichkeit: teamfähig, flexibel, motiviert, belastbar, kommunikationsstark, Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Arbeitsweise: selbständig, eigenverantwortlich, ergebnis- und qualitätsorientiert sowie in hohem Maße zuverlässig
  • Qualifikation: fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrung im Bereich CVD und Halbleitertechnologie, bevorzugt 300 mm, Erfahrungen im Bereich Datenanalyse und Datenverarbeitung sowie einschlägige Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren. Sehr gute Kenntnisse in Office-Applikationen als auch Problemlösungstechniken sowie Qualitätsmethoden wie FMEA, SPC, APC, Lean Six Sigma und andere.
  • Begeisterung: bereichsübergreifendes Denken sowie Interesse an der Leading Edge Automotive Technologie
  • Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieur/Master) in Elektrotechnik, Halbleitertechnologie, Chemie, Physik, Verfahrenstechnik oder vergleichbarem Studiengang
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit