Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

AUTOSAR CanStack Entwickler & ComStack Feature Tester (w/m/div.)

Aufgaben
  • Sie entwickeln Software-Lösungen, welche in allen Automotive-Geschäftsbereichen der Robert Bosch GmbH in Projekten mit unserem AUTOSAR CanStack zum Einsatz kommen.
  • Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Realisierung neuester Trends und auf Hardware-nahen Komponenten, aus dem Embedded-Bereich, gemäß dem AUTOSAR-Standard (insb. Vorausentwicklung CAN XL / AR4.7).
  • Sie analysieren die Anforderungen für eine darauffolgende Umsetzung und diskutieren diese mit unseren Kunden.
  • Darüber hinaus entwickeln Sie ComStack-übergreifende Feature-Tests, um unseren Kommunikations-Stack in einem Gesamtverbund automatisiert absichern zu können.
  • Sie arbeiten in einem motivierten, internationalen und breit aufgestellten Experten/Expertinnen-Team im Bereich AUTOSAR-basierter Netzwerkkommunikation.
  • Sie sind Ansprechpartner/Ansprechpartnerin für interne Entwicklungspartner und unterstützen die Anwendenden unserer Software-Komponenten in den Kundenprojektteams bei der Integration und gestalten eine effiziente Zusammenarbeit.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: gute Auffassungsgabe, kreativ, engagiert und teamfähig, strukturierte, eigenständige, zielorientierte Arbeitsweise und arbeiten gerne im internationalen Umfeld
    Erfahrungen: Erfahrung in der modernen prozessorientierten Softwareentwicklung, deren Methoden & Prozesse (z.B. Continuous Integration, Configuration Management/IBM RTC, ASPICE), hervorragende Kenntnisse im Hardware-nahen Umfeld insbesondere bei der Netzwerkkommunikation (CanStack), vertiefte Kenntnisse in AUTOSAR, in C und Java sowie im Umgang mit Eclipse basierten SDEs
  • Know-How: gute Kenntnisse über die Vernetzung von Steuergeräten bzw. Bussystemen im Automotive-Bereich sowie über die dazugehörigen Tools, Erfahrung in der Entwicklung der Steuergeräte-Kommunikation (Can, Ethernet, Flexray), dem Umgang mit einem breit aufgestellten Experten/Expertinnen-Team sowie mit komplexen Wirkketten und Abhängigkeiten, langjährige Erfahrung im Bereich der Embedded-Entwicklung und der fachlichen Koordination von Entwicklungsteams
  • Sprachen: gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Stunden:
Vollzeit und/oder Teilzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit und/oder Teilzeit