Bayer

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Product Manager SCM (m/w/d)

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.

Product Manager SCM (m/w/d)

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN


Werden Sie Teil des Supply-Chain-Teams innerhalb der Bayer-Produktplattform Product Supply, welche die Erstellung und Weiterentwicklung von IT-Produkten und digitalen Lösungen für unsere Pharma PS Organisation im Fokus hat. Als Product Manager (m/w/d) übernehmen Sie Verantwortung für digitale Produkte in den Bereichen Supply Chain Management und External Manufacturing. Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sie treiben und koordinieren alle zum digitalen Produkt zugehörigen Aktivitäten während des gesamten Produktlebenszyklus als End-to-End verantwortliche IT-Schlüsselperson (m/w/d) mit Schwerpunkt auf Kontinuität und Priorisierung voran
  • Sie bringen Expertenwissen zur Analyse, Bewertung, Gestaltung und Optimierung von Supply-Chain-Prozessen in den Bereichen SC-Planung, Produktionsplanung, Bestandsmanagement, Lagerverwaltung und Transport sowie SC-Diagnose, Entscheidungsunterstützung und -simulationen ein
  • Sie analysieren, entwickeln und erweitern Cloud-basierte mathematische Optimierungen und Simulationsmodelle sowie AI und MachineLearning Lösungen
  • Sie nehmen an Vorstudien und strategischen Initiativen teil und treffen eine Auswahl sowie implementieren/entwickeln modernste IT-Technologien nach den Make-or-Buy-Richtlinien und Cloud-Prinzipien
  • Sie analysieren White-Spots, Geschäftsanforderungen und Anwendungsfällen in enger Zusammenarbeit mit globalen Produkt- undProzessverantwortlichen in den entsprechenden Bayer Gremien, wo Sie ihr Wissen rund um Supply Chain und Data Science einbringen und weiterentwickeln können
  • Sie gewährleisten die richtige Balance zwischen internen und externen Aktivitäten innerhalb des Produktteams und definieren komplexe Arbeitspakete, die von unseren strategischen Partnern realisiert werden sollen

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) in (Wirtschafts-)Informatik, Digital Science, Wirtschaftsingenieurwesen, Supply-Chain-Management, Operations Research, Betriebswirtschaft oder einer anderen verwandten quantitativen Disziplin (PhD vom Vorteil)
  • Sie verfügen über erste theoretische und praktische Erfahrungen in deterministischer Optimierung und Algorithmen Entwicklung für Operations Management inkl.Nutzung kommerzieller Optimierungs- und Simulationssoftware (z. B. CPLEX, Gurobi, AIMMS, LLamasoft, ICRON, Anylogic)
  • Sie haben praktische Erfahrungen in den Bereichen Programming, Database Languages and Machine Learning (z. B. Python oder R)
  • Sie haben ein gutes Domain Verständnis von Supply Chain Management, idealerweise in Kombination mit Erfahrung in der Gestaltung von Supply-Chain-Prozessen und der Implementierung von Advanced Planning Systemen (z. B. SAP SCM, SAP IBP, OMP)
  • Sie verfügen über Kompetenz im Aufbau von Partnerschaften und in der Zusammenarbeit mit anderen, um gemeinsame Ziele zu erreichen sowie die Fähigkeit, Probleme zu lösen und komplexe Aufgaben zu strukturieren und zu vereinfachen
  • Sie sind eine ergebnisorientierte, motivierte und proaktive Persönlichkeit (m/w/d)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch, in Wort und Schrift

IHRE BEWERBUNG

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern?Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Leverkusen, Berlin​

​​Division: ​ Enabling Functions​

Referenzcode: 466723​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich