Deutsche Bank

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Principal Investigator (m/w/d)

Principal Investigator (m/w/d) Job ID:R0087667Full/Part-Time: Full-timeRegular/Temporary: RegularListed: 2021-07-06Location: FrankfurtPosition Overview

Positionsbeschreibung

Für das AFC Investigations Team (EMEA/GER) in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Investigation Manager (Principal Investigator - m/w/d) zur Verstärkung. Im Kontext unseres Mandates zur Durchführung interner Sonderuntersuchungen bei Verdacht auf mitarbeiterbezogene Sachverhalte stehen Erfahrung, analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Integrität im Vordergrund. Kenntnisse der Strukturen und Abläufe in einer global agierenden Großbank erleichtern den Einstieg und lassen den Investigation Manager direkt durchstarten.

Aufgabenbeschreibung

  • Verantwortlich für die Durchführung von internen Untersuchungen mit Fokus auf Fehlverhalten/ Fraud durch Mitarbeiter. Je nach Sachverhalt ist der Principal Investigator auch im Rahmen von globalen Sonderuntersuchungen für die Bearbeitung von einzelnen sog. workstreams verantwortlich.
  • Vorbereitung von Statusmeetings (intern/extern) und des entsprechenden internen Reportings in den dafür genutzten Systemen der Bank
  • Aufsetzen von externen Dienstleistern in den Prozessen der Bank, die im Auftrag und unter Führung des Investigation Managers die Untersuchungen durchführen
  • Berichten und Eskalieren der Beobachtungen an den Regional Head von AFCI
  • Erstellung von gerichtsverwertbaren Untersuchungsberichten in englischer Sprache
  • Vernetzung mit Kollegen, Business Teams und entsprechenden Supportbereichen

Fachliche und persönliche Anforderungen

  • Erfolgreicher Universitäts- oder Hochschulabschluss (Bachelor/Master oder äquivalent) oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Langjährige Berufserfahrung in forensischen Sonderuntersuchungen, vorzugsweise in der Finanzbranche, sowie Erfahrung in der Anwendung der gängigen forensischen Review- und Analysetools für elektronische Kommunikationsmedien
  • Gutes Verständnis von Kontrollumfeld und Kontroll- und Regulierungsfragen im Finanzsektor
  • Sehr gute analytische und Problemlösungsfähigkeiten, Kommunikation, Planungs- und Präsentationskompetenz
  • Fließendes Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) und andere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Mobilität und Bereitschaft zu Dienstreisen in die jeweiligen Länder der zu betreuenden Region

Ansprechpartnerin: Laura Valencia / Telefonnummer: 069 91044946

Unsere Werte bestimmen das Arbeitsumfeld, welches wir schaffen möchten – vielfältig, wertschätzend und offen für verschiedene Meinungen. Nur eine Unternehmenskultur, die eine Vielzahl von Perspektiven, sowie kulturellen und gesellschaftlichen Hintergründen vereint, fördert Innovation. Wir setzten auf vielfältige Teams, in welchen die Menschen ihr volles Potential entfalten können – denn das Zusammenführen verschiedener Talente und Ideen spielt eine entscheidende Rolle für den geschäftlichen Erfolg der Deutschen Bank.

Unsere Unternehmenskultur setzt hohe ethische Standards und fördert ein gutes Miteinander. Unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen.
Sprechen Sie uns an: Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und weitere Zusatzleistungen, um Sie in Ihrem Berufsleben zu unterstützen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Vielfalt und Teilhabe in der Deutschen Bank.

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Full/Part-Time: Full-time