Senior Cloud Architekt (w/m/d)

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Als Senior Cloud Architect (m/w/d) verantworten Sie die Entwicklung und das Design von Cloud Architekturen für Kunden im In- und Ausland. Sie übernehmen die fachliche und technische Verantwortung für die Konzeption von cloud basierten Lösungen, in enger Zusammenarbeit mit Kunden, dem Management, Lieferanten und den Partnern der T-Systems. Folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten erwarten Sie im Detail:

  • Entwicklung von Multi-Cloud Referenz Architekturen, deren Design, Planung und Deployment
  • Anforderungsanalyse und Konzeption sowie Abstimmung der Business-Szenarien und Architektur
  • Präsentation der Cloud-Lösungen auf Top Managementebene, sowie aktive Vertriebsunterstützung
  • Entwicklung von Solution Designs im Rahmen von Angeboten und Ausschreibungen
  • Entwicklung und Abstimmung der Blueprints mit den operativen Einheiten innerhalb der T-Systems Organisation
  • Vorantreiben von Innovationsinitiativen in den Bereichen Business Transformation und Cloud Architekturen, sowie Entwicklung von Strategien und Methoden für IT-Architekturen
  • Technische Projektleitung bei Architekturprojekten, sowie Steuerung virtueller Teams im Rahmen der Projekte
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

Sie haben Ihr Studium im technisch/naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erworben und waren bisher mindestens fünf Jahre als Software Architekt / Designleiter in Softwareentwicklungs- oder Systemintegrations-Projekten eines Unternehmens tätig. Außerdem besitzen Sie diese Fähigkeiten:

Fachwissen/ Technologische Expertise

  • Fundiertes Wissen in Bezug auf aktuelle Technologietrends und Geschäftsentwicklungen im Bereich der Cloud Technologien verbunden mit der Fähigkeit, daraus Handlungsempfehlungen für intern als auch für Kunden abzuleiten
  • Umfangreiches Expertenwissen sowie Lösungskompetenz (Bewertung und Argumentation von Lösungsarchitekturen) im Bereich Multi-Cloud Computing (auf Applikationsebene, IT- und Informationssicherheit, in IT-Compliance sowie IT-Frameworks und -Standards)
  • Kenntnisse über Konzepte, Anwendungen und Technologien der Cloud Architektur; Fähigkeit zum Entwurf und zur Entwicklung von cloudbasierten Systemarchitekturen
  • Umfangreiche Kenntnisse der Themenkomplexe Digitalisierung, Cloudifizierung und Automatisierung verbunden mit der Fähigkeit die Auswírkungen auf Prozesse, Produkte und Dienste einzuschätzen bzw. zu evaluieren
  • Erfahrung in der kommerziellen Bewertung von Lösungen und Projekten
  • Nachweisliche praktische Expertise für mindestens zwei Cloud Technologien (z.B.: google, Azure, AWS, OTC); gute Kenntnisse von mind. einer weiteren Cloud Technologie
  • Sehr gute Kenntnisse der DevOps Tools und Philosophie als bereichsübergreifendes, unternehmensweites Zusammenarbeitsmodell für Manager, Entwickler, Tester und Administratoren unter Einbeziehung der Kunden, sowie die Fähigkeit IT-Lösungen entlang dieser Philosophie zu entwickeln und bereitzustellen
  • Vertieftes Wissen in den Bereich Virtualisierung, Automatisierung, CI/CD, Containerisierung
  • Umfassendes Verständnis der gängigen Enterprise Architektur- und Architekturmanagementansätze wie z.B. SOA, OOA/D, TOGAF/ADM, Domain Driven Design, Model Driven Architecture etc.

Projekterfahrung

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung in Projekten und schließen ihre Themen mit einem greifbaren Ergebnis erfolgreich ab
  • Sie gehen analytisch und strukturiert vor, bringen die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität mit
  • Umfassende Erfahrung in der virtuellen und internationalen Zusammenarbeit (verteilte Teams)

Methodische Skills

  • Kenntnisse der Tools, Methoden und Verfahren der Anforderungsanalyse (z. B. Analyse betrieblicher Anforderungen); Fähigkeit, die erforderlichen Anforderungen an Geschäftsfunktionalität sowie andere Anforderungen zu sondieren, zu analysieren und zu erfassen, um den Erfolg eines Projekts sicherzustellen
  • Hervorragende Kommunikations,- und Moderationsfähigkeiten (in Deutsch, Englisch) auch auf Top-Managementebene
  • Sehr gute Kenntnisse über Konzepte und Prinzipien der agilen Methoden (z. B. Kanban, Design Thinking, SCRUM etc.); Fähigkeit zur Anwendung eines geeigneten agilen Ansatzes im Prozess unter Berücksichtigung der agilen Werte (wie z. B. offene Denkweise und Haltung / Mindset, Mut, Respekt, Feedbackkultur und Einfachheit)
  • Kenntnisse über Beratungsmethoden und -techniken zur fachlichen Beratung von Kunden/Personen (sowohl intern als auch extern); Fähigkeit, dieses Wissen auf verschiedene Situationen anzuwenden und den Beratenen bei der Analyse und Lösung eines fachlichen Problems zu unterstützen, Lösungsalternativen aufzuzeigen und einen Lösungsvorschlag zu unterbreiten
  • Gute Deutsch – und Englischkenntnisse (vergleichbar CEF B1-B2)
  • Es ist kein Abschluss erforderlich
Jetzt bewerben

Bewirb dich auf der Webseite des Arbeitgebers

Oder bewirb dich später