Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Erzieher / SPA (m/w/d) befristet mit 39 Stunden für den Elementarbereich für die Ev.-Luth. Kita Waldenau in Pinneberg

Das Ev. Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein sucht Sie für seine Kita Waldenau in Pinneberg als Erzieher / SPA (m/w/d) zunächst befristet für 1 Jahr in Vollzeit mit 39 Stunden für den Elementarbereich

Diakonie/Francesco CiccolellaIhre Aufgaben
  • Gestaltung des Tagesablaufs mit allen anfallenden Aufgaben
  • Elternarbeit (Tür- und Angelgespräche, Entwicklungsgespräche, Elternabende, Erziehungspartnerschaft leben)
  • Initiieren von Lernanregungen und Bildungsangeboten auf Grundlage der Bildungsempfehlungen
  • Teilnahme an Team- und Dienstbesprechungen und Mitarbeit an der Qualitätsentwicklung
  • Durchführung von Beobachtungen und anschließende Dokumentation, Portfolioarbeit
Was Sie mitbringen
  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher / SPA / Sozialpädagogische/r Assistent/in (m/w/d)
  • gerne mit Erfahrung in der Elementarpädagogik
  • eine unterstützende und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Teamfähigkeit, innovatives Denken und kreatives Handeln
  • offene und kooperative Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Freude an der Auseinandersetzung mit religionspädagogischen Inhalten
  • Interesse an der Arbeit in einer lernenden Organisation (Qualitäts- und Konzeptentwicklung)
  • Auseinandersetzung mit Bildungsplänen, Dokumentation und Beobachtung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir Ihnen bieten
  • eine Kita in der ca. 90 Kinder, die in 4 Elementar- und 1 Krippengruppe in ihrem Bildungsalltag begleitet werden
  • ein Team mit insgesamt 19 Mitarbeitenden
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit Fortbildungsmöglichkeiten und unterstützenden kollegialen Netzwerken
  • ein familienfreundliches Unternehmen (Kita-Werk), das flexible Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf anbietet
  • eine gute Vernetzung der Kita mit der Kirchengemeinde
  • eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung, Jahressonderzahlungen und einen finanziellen Zuschuss im Rahmen der Gesundheitsförderung
Kontakt

Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Str. 1

22549 Hamburg

Deutschland

Frau Silke Dumbsky-Harder

040/558 220 -604

silke.dumbsky-harder@kitawerk-hhsh.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit