Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Betriebsleiter*in / Leitung Betriebsstätte / Betriebsstättenleitung WfbM

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Werkstätten verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung.

Diakonie/Francesco CiccolellaAufgabenbeschreibung
  • Als Führungskraft leiten Sie unsere Betriebsstätte mit 20 Mitarbeitenden und 60 Werkstattplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung.
  • Ihre Hauptaufgaben umfassen den Bereich Ackerbau, Viehzucht, die Fleischerei sowie unseren Hofladen.
  • Ob Budgetierung, Kapazitätsauslastung, Materialbestellung, Instandhaltung, Produktion oder Arbeitsvorbereitung, Sie gehen voran, denn als Leitung haben Sie alles im Blick.
  • Sie halten nach neuen Arbeitsfeldern Ausschau, stärken die Teilhabe am Arbeitsleben und präsentieren unsere Betriebsstätte nach außen.
  • Zudem sorgen Sie dafür, dass Ihr Team stets auf dem neusten Wissensstand ist und helfen aktiv bei der Weiterentwicklung jedes einzelnen.
Voraussetzungen
  • Sie haben Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre bzw. der Agrarwissenschaften oder eine ähnliche Ausbildung abgeschlossen und idealerweise eine sonderpädagogische Zusatzausbildung gemacht.
  • Die Teilhabe am Arbeitsleben bzw. die Inklusion haben eine wichtige Bedeutung für unsere Gesellschaft: Davon sind Sie überzeugt und arbeiten daher gern mit Menschen mit Beeinträchtigung zusammen.
  • Ihre Führungsqualität verbinden Sie auch mit Empathie und Kommunikationsstärke, da Sie wissen, dass Ziele nur gemeinsam im Team erreicht werden können,
  • Sie setzen Impulse und verbinden das mit Wissen in der Produktentwicklung, der Kalkulation sowie der Fertigung.
  • Zudem besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B und arbeiten versiert mit unterschiedlichen PC-Anwendungen.
  • Des Weiteren sind Sie Mitglied einer Kirche (ACK) und bereit, unseren diakonischen Auftrag mitzugestalten.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten
  • Ihre Fachlichkeit ist uns wichtig: Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervisionen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen.
  • Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich) sowie eine Hinterbliebenenbeihilfe sind Teil Ihres Dienstvertrags.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille.
  • Ihr Urlaubsanspruch steigt, je länger Sie bei uns sind.
  • Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen.
Kontakt

Stephanus-Stiftung

Albertinenstraße 20

13086 Berlin

Deutschland

http://www.stephanus.org/karriere

Herr Helmut Husmann

030 962 49 402

bewerbung@stephanus.org

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit