DHL

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Rechtsreferendar Arbeitsrecht (m/f/d)

NUTZEN SIE UNS FÜR IHREN KARRIERESTART. WIR HELFEN IHNEN, SICH MIT DER WELT ZU VERNETZEN.

Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet?

Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr wir die Menschen verbinden, desto besser wird die Welt. Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht.

Bewerben Sie sich als Rechtsrefrendar (m/w/d) im Globalen DHL Express Head Office in Bonn.

IHRE AUFGABEN

    Als motivierter und talentierter Rechtsreferendar (m/w/d) unterstützen Sie das Global Head Office von DHL Express im Bereich „Employee Relations Global & Europe“.

    Dabei bearbeiten Sie konkrete Fragestellungen des deutschen und europäischen Arbeitsrechts sowie des Arbeitnehmerdatenschutzes in englischer und deutscher Sprache. Sie erstellen Rechtsprechungsanalysen sowie Gutachten zu relevanten Grundsatzfragen des Arbeitsrechts und entwerfen nationale sowie internationale Richtlinien und Vereinbarungen.

    Des Weiteren bringen Sie Ihr Know-how in die Erarbeitung von arbeitsrechtlichen Konzepten und Strategien auf nationaler und internationaler Ebene ein. Sie bereiten Sitzungen des europäischen Betriebsrats und der globalen Gewerkschaftsverbände mit vor und sind am europäischen und globalen Austausch des ER-Netzwerks von DHL Express und dem Konzern Deutsche Post DHL Group beteiligt.

    IHR PROFIL
    • Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis
    • Gute Vorkenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht
    • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen sowie fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
    • Organisationstalent mit analytischem Denken und strukturierter Arbeitsweise
    • Ausgeprägte Sozialkompetenz, kommunikatives Geschickund ein sicheres sowie sympathisches Auftreten
    • Bereitschaft, über den deutschen Tellerrand zu sehen und Mitbestimmungsrechte anderer Länder kennenzulernen
    IHRE VORTEILE

    In einem global agierenden Unternehmen bearbeiten Sie abwechslungsreiche nationale und insbesondere internationale Sachverhalte. Sie lernen die komplexen Strukturen und Arbeitsbeziehungen eines Großkonzerns kennen, erhalten wertvolle Einblicke in das weltweite Management von Betriebsräten und Gewerkschaften und nehmen an Teambesprechungen, Projektmeetings sowie ausgewählten Besprechungen mit Arbeitnehmervertretungen, wie z. B. dem europäischen Betriebsrat, teil. Außerdem fördern wir Ihre individuellen fachlichen sowie persönlichen Stärken und wir bieten eine zusätzliche monatliche Vergütung.

    Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Stunden:
    Vollzeit
    Art des Stellenangebotes:
    Intern

    Fähigkeiten

    • Es ist kein Abschluss erforderlich