Diakonie

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Medizinpädagog *in an der BFS für Sozialassistenz / Pflegeschule

Medizinpädagoge *in | unbefristet | Teilzeit (28,75h) | 18-19 Unterrichtsstunden/Woche | Schulferien sind frei | 4-Tage-Woche | Fort- und Weiterbildungen | Job in Berlin-Spandau | Lehrer *in an der Berufsfachschule für Sozialassistenz und an der Pflegeschule

Diakonie/Francesco CiccolellaTeam & TätigkeitsumfeldSie haben den Masterstudiengang Medizinpädagogik erfolgreich abgeschlossen und sie haben eine pflegerische Grundausbildung absolviert. Sie besitzen eine gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und möchten diese im berufsschulischen

Wir sind ein 22-köpfiges Team, in dem jede*r ganz unterschiedliche Erfahrungen mitbringt. Das bereichert unseren Schulalltag und sorgt für regen fachlichen Austausch an Klausurtagen. Aktuell suchen wir eine*n Dozent*in für Lernfeld Hauswirtschaftslehre sowie für die generalistische Pflegeausbildung. Neue Kolleg*innen nehmen wir mit sorgfältiger Einarbeitung bei uns auf.

Wir arbeiten in gut ausgestatteten Klassenräumen mit Beamer und PC. Demnächst ergänzen wir interaktive Whiteboards und Touchscreen Displays. An der Pflegeschule stehen Demoräume zur Verfügung. Praxisanteile im Lernfeld Hauswirtschaft können auch in der Lehrküche und im Schulgarten vermittelt werden. Alle Kolleg*innen haben einen eigenen Arbeitsplatz. Unterrichtet wird Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:45 Uhr. Wir gestalten die Stundenpläne so, dass jede Lehrkraft nur an vier Tagen unterrichtet.

Voraussetzungen
  • Sie haben den Masterstudiengang Medizinpädagogik erfolgreich abgeschlossen und
  • sie haben eine pflegerische Grundausbildung absolviert.
  • Sie besitzen eine gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und möchten diese im berufsschulischen Kontext anwenden.
  • Das vernetzte Arbeiten in Teams ist Ihnen vertraut und wichtig. Sie schätzen kollegiales Miteinander.
  • Sie überzeugen durch Organisationstalent und können sich strukturiert Wissen aneignen und es didaktisch aufbereiten.
  • Sie sind kreativ und offen für neue Lernmittel und -methoden, um den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten
  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • Wir wissen, was Sie leisten und stellen Ihnen die Berliner Schulferien als unterrichtsfreie Zeit zur Verfügung.
  • Wissen auffrischen? Neues Lernen? - Profitieren sie vom vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangebot unserer Akademien.
  • Im Rahmen des Gesundheitsmanagements zahlen wir Ihnen die jährliche Fahrrad-Inspektion. Gut für die Umwelt, gut für Sie.
  • Sie erhalten ein 13. Monatsgehalt für Ihre Weihnachtseinkäufe oder Urlaubswünsche.
  • Freuen Sie sich auf weitere Benefits: u.a. Kindergeldzuschlag, VBB-Firmenticket und exklusive Shopping-Rabatt

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Kontakt

Gesundheitsfachschule Berlin

Schönwalder Allee 26

13587 Berlin

Deutschland

https://www.evangelisches-johannesstift.de/soziale-fachschulen

Frau Rebekka Praml

030 33609-402

rebekka.praml@evangelisches-johannesstift.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Online bewerbenDatenschutz­bestimmungen
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Teilzeit