Bosch

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Ingenieur Kältekreis Wärmepumpe (w/m/div.)

Aufgaben
  • Sie arbeiten an der Entwicklung einer neuen Generation von Luft/Wasser Wärmepumpen und leisten damit einen wertvollen Beitrag zur effizienten und nachhaltigen Wärmeversorgung von Wohngebäuden.
  • Sie sind für die systemtechnische Auslegung des Kältekreises verantwortlich unter Berücksichtigung der entsprechenden Anforderungen für Effizienz und Herstellkosten sowie zugrundeliegender Sicherheitskonzepte. Dabei stimmen Sie modul-übergreifende Themen eigenständig mit anderen Modulteams innerhalb der Wärmepumpenentwicklung ab.
  • Sie übernehmen die Planung für erforderliche Zertifizierungen, Durchführung der Tests mit internen und externen Entwicklungspartnern sowie die Bewertung und Dokumentation der Ergebnisse. Bei auftretenden Abweichungen definieren Sie Gegenmaßnahmen und verfolgen deren konsequente Umsetzung.
  • Sie erarbeiten Bauteillastenhefte und technische Bestellspezifikationen für Komponenten auf Basis der Kältekreisanforderungen sowie aktueller Normanforderungen und stimmen diese mit Einkauf, Qualität und Produktion sowie den entsprechenden Zulieferern ab. Dabei begleiten Sie das Produkt über die Musterphasen hinweg bis zur Serieneinführung und stellen die termingerechte Erreichung von Anforderungen sicher.
  • Sie leisten einen Beitrag zum modellbasierten Entwicklungsprozess und entwickeln unsere Tools im Bereich Simulation beispielsweise durch Abgleich mit Validierungsmessungen nachhaltig weiter.
  • Sie arbeiten mit internationalen Fachexperten zusammen und können Ergebnisse Ihrer Arbeit klar verständlich darstellen und präsentieren.
Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) im Bereich Kältetechnik, Physik oder vergleichbar, gerne mit Promotion
  • Persönlichkeit: eigenverantwortlich, teamfähig, durchsetzungsstark und fähig komplexe Sachverhalte verständlich gegenüber verschiedenen Management-Ebenen darzustellen
  • Arbeitsweise: proaktiv, selbständig, gewissenhaft und lösungsorientiert
  • Erfahrungen und Know-how: mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung und Auslegung von Komponenten im Bereich Kältetechnik und/oder HVAC
  • Qualifikation: sehr gute Kenntnisse der Thermodynamik, Strömungsmechanik, Kältetechnik sowie Kenntnisse der relevanten Normen und gesetzlichen Vorschriften (CE-Richtlinien) für Wärmepumpen im Wohngebäude, Erfahrung in der Produktentwicklung sowie den begleitenden Qualitätssicherungsstandards (FMEA, DFMA, 8D usw.)
  • Begeisterung: technikaffin, Reisebereitschaft 5-10% vorwiegend Schweden und Portugal
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Stunden:
Vollzeit
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit