Deutsche Bahn

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Referent operative Verkehrsplanung EVU (w/m/d), MEG - Standort Schkopau

Referent operative Verkehrsplanung EVU (w/m/d), MEG - Standort Schkopau Fachkraft, Akademischer Professional, Führungskräfte Startdatum: ab sofort Job-Nr.: DBC_R00003324
  • Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH
  • Kaufmännische Berufe, Logistik, Ingenieurwesen, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrsberufe
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen
  • Schkopau

Die Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH ist seit über 20 Jahren im bundesweiten Schienengüterverkehr mit 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig. Unser Schwerpunkt ist die Erbringung von Transportleistungen für die Automobil-, Chemie- und Baustoffindustrie sowie des Intermodalverkehrs und der Montanindustrie. An Standorten in drei Bundesländern erbringen wir Werksbahnleistungen für die Chemie- und die Zementindustrie. Unsere Werkstätten ergänzen das Produktportfolio.

Deine Vorteile Mehr erfahren

Attraktive Konditionen

Faires Gehaltspaket (Chemietarif Neue Bundesländer) mit unbefristetem Arbeitsvertrag, betrieblicher Altersvorsorge und überdurchschnittlichen Nebenleistungen wie Zulagen, Zuschlägen, einer zusätzlichen Jahresleistung sowie einer Jahresprämie.

Gesundheit und Vorsorge

Dir stehen vielfältige betriebsärztliche medizinische Dienstleistungen zur Verfügung. An Gesundheitskursen beteiligen wir uns finanziell.

Individuelle Weiterentwicklung

Dein Team sorgt für einen guten Start und arbeitet dich ein. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach- oder Führungsebene.

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Unternehmen sicher sein.

Urlaub & Freistellungen

30 Urlaubstage (33 bei vollkontinuierlicher Wechselschicht) mit 40 € Urlaubsgeld pro Urlaubstag. Bezahlte Freistellungen von der Arbeit zu privaten Ereignissen.

Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Schkopau (Großraum Halle/Saale) als Referent (w/m/d) auf dem Gebiet der operativen Verkehrsplanung für den Bereich EVU-Verkehre
Deine Aufgaben:
  • Dir obliegen die planerische Vorbereitung und die Unterstützung der operativen Steuerung der MEG-EVU-Verkehre in Abstimmung mit der Bereichsleitung.
  • Du überwachst und optimierst die Durchführung von Verkehrsleistungen, die bedarfsoptimierte Einsatzplanung der Ressourcen im Fahrdienst aus betriebstechnologischer, wirtschaftlicher und kundenspezifischer Sicht.
  • Du übernimmst die Abstimmung betriebstechnologischer Abläufe mit DB Cargo und anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen, Infrastrukturunternehmen sowie internen und externen Kunden.
  • Du erstellst und unterstützt bei der konzeptionellen und strategischen Ausarbeitung von neuen Verkehren sowie der Erstellung der Kalkulation von Angeboten für Eisenbahnverkehrsleistungen für Neu- und Bestandskunden und logistischen Dienstleistungen.
  • Du erstellst und unterstützt bei der Datenaufbereitung zur Abrechnung von Leistungen.
  • Du führst und kontrollierst betriebswichtige Unterlagen.
  • In der Funktion des MEG-Notfallmanagers bzw. MEG-Nothilfemanagers führst Du auch Notdienste aus.
  • Du übernimmst die Vertretung des Leiters EVU-Verkehre in abgestimmten fachlichen Themenbereichen.
Dein Profil:
  • Dein Studium hast Du in einer Fachrichtung des Verkehrs- oder Logistikwesens abgeschlossen und hast Erfahrung in der Steuerung von Eisenbahnbetriebsleitstellen. Alternativ verfügst Du über eine Meister- oder Technikerqualifizierung bzw. eine Ausbildung im Verkehrswesen mit langjähriger relevanter Berufserfahrung.
  • Du bringst sehr gute Kenntnisse des Verkehrsmarktes und der Verkehrsgeographie mit.
  • Zudem verfügst Du über sehr gute Fachkenntnisse der einschlägigen Normen und Eisenbahnregelwerke sowie im Eisenbahnrecht.
  • Idealerweise bist Du geprüfter öBL oder bringst die Bereitschaft zum Erwerb der Qualifikation mit.
  • Der Umgang mit IT-Anwendungen, die in EVU-Leitstellen bzw. zur Angebotsplanung verwendet werden, ist dir vertraut.
  • Analytisches Vorgehen, durchdachtes Planen und Handeln sowie Kundenorientierung gehören zu Deinen Stärken.
  • Es ist von Vorteil, wenn Du in der Betreuung von Mitarbeitenden nach dem Erleben von traumatischen Ereignissen bereits Erfahrung gesammelt hast.
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Faires Gehaltspaket (Chemietarif Neue Bundesländer) mit unbefristetem Arbeitsvertrag, betrieblicher Altersvorsorge und überdurchschnittlichen Nebenleistungen wie Zulagen, Zuschlägen, einer zusätzlichen Jahresleistung sowie einer Jahresprämie.

Gesundheit und Vorsorge

Dir stehen vielfältige betriebsärztliche medizinische Dienstleistungen zur Verfügung. An Gesundheitskursen beteiligen wir uns finanziell.

Individuelle Weiterentwicklung

Dein Team sorgt für einen guten Start und arbeitet dich ein. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach- oder Führungsebene.

Stabilität und Sicherheit

Du kannst dir einer langfristigen Perspektive durch dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Unternehmen sicher sein.

Urlaub & Freistellungen

30 Urlaubstage (33 bei vollkontinuierlicher Wechselschicht) mit 40 € Urlaubsgeld pro Urlaubstag. Bezahlte Freistellungen von der Arbeit zu privaten Ereignissen.

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Bewerbungsfrist: Offen