BASF

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

Techniker_in Verfahrenstechnik als Assistant Engineer (m/w/d)

BASF Nutrition & Health bietet ein umfangreiches Produkt- und Serviceangebot für die Human- und Tierernährung, die Pharmaindustrie, die Ethanolindustrie und die Riech- & Geschmackstoffindustrie. Mit innovativen Lösungen und modernen Technologien unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Wirtschaftlichkeit ihres Geschäfts zu verbessern und Produkte anzubieten, die einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung leisten. Wir haben Standorte in Europa, Nordamerika, Südamerika und in Asien-Pazifik.

AUFGABEN

Unsere Einheit Vitaminverbund erweitert die Vitamin-A-Anlage am Standort Ludwigshafen. Produziert werden hier Vitamine für die Tier- und Humanernährung, kosmetische Industrie und Pharmabereich.

  • In Ihrer Position arbeiten Sie an Prozessoptimierungen mit, bearbeiten Sonderaufgaben und setzen die Prozesse unter Berücksichtigung der Regelwerke entsprechend um.
  • Sie übernehmen die technische sowie konzeptionelle Beratung des Betriebes und stellen somit die Projektzielerreichung sicher.
  • Zudem pflegen Sie die Anlagendokumentationen, arbeiten Anlagenänderungen aus sowie unterstützen bei Projekten.
  • Darüber hinaus verantworten Sie die revisionssichere Beschaffung von Lieferungen sowie Leistungen und führen die Leistungsverrechnung durch.
  • Sie sorgen stets für die Einhaltung von Qualitäts-, Sicherheits-, Gesundheits- sowie Umweltschutzvorschriften.
QUALIFIKATIONEN
  • technische Ausbildung mit weiterführender Qualifikation zum/ zur Techniker_in oder Studium im Bereich Verfahrenstechnik
  • Berufserfahrung in der Verfahrenstechnik
  • fundierte Fachkenntnisse in der Maschinen-, Apparate- und Verfahrenstechnik sowie über die technischen Regelwerke
  • Erfahrungen im Umgang mit R&I-Fließbildern sowie mit SAP Werkzeugen
  • fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
BENEFITS
  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht
ÜBER UNS

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Isabella Görke, isabella.goerke@basf.com, Tel.:+49 30 2005-56424

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.
Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Unbefristet