Deutsche Bahn

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

(Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement

(Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement Akademischer Professional Startdatum: ab sofort Job-Nr.: DBC_R00003131
  • DB Cargo BTT GmbH
  • Mainz
  • Logistik, Qualitätsmanagement/Prozessmanagement
  • Vollzeit (Dauer: Unbefristet)
  • Bewerbungsfrist: Offen

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen und Straßen anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. DB Cargo BTT ist der führende europäische Dienstleister für integrierte Chemie- und Gefahrgutlogistik. Wir überzeugen mit innovativen, branchenspezifischen Logistikkonzepten für sensibles Frachtgut. Als Tochter der Deutschen Bahn liefern wir die verkehrsträgerübergreifende Konzepte für Chemie und Mineralöl.

Deine Vorteile Mehr erfahren

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Betriebliche Altersvorsorge


Fahrvergünstigungen

Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich in unserem hoch motiviertem Team als (Senior) Referent (w/m/d) Prozess- und Innovationsmanagement bei der DB Cargo BTT GmbH am Standort Mainz.
Deine Aufgaben:
  • Optimierung von internen- und externen Supply Chain Prozessen in Projektleiterfunktion
  • Leiten von nationalen und internationalen Projekten von der Konzeptphase bis zum Projektabschluss inklusive Gesamt- und Teilverantwortung für die definierten Funktions-, Termin-, Kosten- und Qualitätsziele der Projekte
  • Eigenständige Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft gemäß internen und externen Anforderungen sowie im IT-Umfeld des DB Konzerns
  • Durchführung von Schwachstellenanalysen, Maßnahmenentwicklungen und nachhaltige Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Durchführung von bereichsübergreifenden Innovationsprojekten
  • Professionalisierung der IT gestützten internen- und externen Kommunikation im Bereich der vorhandenen und zukünftigen Kundenprozesse
  • Unterstützung der kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender Reportingstrukturen mit dem Ziel der Erreichung von Operational Excellence
Dein Profil:
  • Masterabschluss im Bereich Spedition/Logistik, Transport oder Betriebswirtschaft
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Spedition/Logistik
  • Erfahrung im Leiten von Projekten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Software, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse
  • Hohe Motivation, sehr gute analytische Fähigkeiten, konzeptionelles Denken, Eigeninitiative, Flexibilität, Belastbarkeit sowie eine sehr selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und selbstsicheres Auftreten
  • Bereitschaft zu vereinzelten Dienstreisen
Deine Vorteile

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Betriebliche Altersvorsorge


Fahrvergünstigungen

Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich

Was wir bieten

Vertrag:
Vollzeit (Dauer: Unbefristet)