Bayer

Leider ist dieser Job nicht mehr aktiv

Originele vacaturetekst

IT Security Architect (m/w/d)

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

IT Security Architect (m/w/d)

Sind Sie ein Visionär (m/w/d) mit Weitblick, der versteht, wie technische Systeme sich gegenseitig beeinflussen? Unser Security-Architecture Team ist dafür verantwortlich, weltweit die Sicherheit unserer lokalen und Cloud-basierten Systeme sowie Endpoints zu einem einheitlichen, lückenlosen ?–kosystem zu verbinden. In dieser Rolle werden Sie Bedrohungsmodelle entwickeln, die Sicherheitsanforderungen auf Plattformebene definieren und die globale Einführung von Zero Trust Sicherheitsarchitekturen vorantreiben. Dabei arbeiten Sie in einem internationalen Team von Architekten und mit unseren Service-Partnern. Durch Sie werden aus Ideen und Anforderungen handfeste Konzepte und weltweite Lösungen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Definition von Sicherheitsanforderungen anhand strategischer Ziele
  • Erstellen von Lösungen und robusten Referenzarchitekturen, die Geschäftsanforderungen mit Informations- und Cybersicherheitsanforderungen in Einklang bringen
  • Durchführen von Bedrohungs- und Risikoanalysen und Integration in die Sicherheitsarchitektur
  • Schnittstellenarbeit zu operativen Maßnahmen, bedarfsgerechtes Anleiten interner Teams und Dienstleister sowie Einbinden von Stakeholdern als Fürsprecher der Zielarchitektur
  • Unterstützung im Design globaler Dienstleistungen und Prozesse zur Gewährleistung stabiler Sicherheitslösungen von internen und externen Dienstleistern (z. B. Verantwortlichkeiten, Überwachungs- und Berichtsprozesse, Management von Ausnahmen)
  • Management und Vorantreiben paralleler Aktivitäten, Eigeninitiative und Motivation beim Setzen von Prioritäten und der Einhaltung von Fristen

WAS SIE MITBRINGEN

  • Hochschulabschluss (Master) in Informatik, Informationssicherheit oder einer relevanten Disziplin
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung von IT-/Sicherheits-Architekturen und deren Betrieb über Service-Partner Systeme hinweg
  • Fähigkeit, komplexe Prozesse und Systeme zu analysieren und zu managen
  • Gute Kenntnisse von Arbeitstechniken und Methoden im Architekturmanagement (Modellierungs- und Szenariotechniken)
  • Globale Perspektive und Fähigkeit, das große Ganze zu sehen und Visionen in umsetzbare Pläne zu übersetzen
  • Zertifizierungen wie CISSP, CCSP oder vergleichbare Zertifizierungen im IT-Security-Umfeld wären ein Plus, diese können auch bei uns erworben werden
  • Fließende Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

IHRE BEWERBUNG

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern?Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Standort: ​​ ​ Leverkusen​

​​Division: ​ Enabling Functions​

Referenzcode: 312243​

Art des Stellenangebotes:
Intern

Fähigkeiten

  • Es ist kein Abschluss erforderlich